Almanci

Alpa Gun

Almanci Großansicht
Interpret(en) Alpa Gun
Label Sektenmuzik / Urban / VEC
Vertrieb Universal Music
Format 1 CD (Longplay)
Genre Hiphop & Rap
Produktionsland Deutschland
Auslieferung KW 2010/27
Bestellnummer 274 197-2
EAN-Code
0602527419725
EAN-Code anzeigen

nach oben MusikWoche-Kritik

Drei Jahre nach seinem aufsehenerregenden Debütalbum "Geladen und Entsichert" präsentiert Alpa Sahin alias Alpa Gun seinen zweiten Longplayer. Der Rapper aus Berlin überzeugt auf "Almanci" erneut mit 15 kompromisslos harten HipHop-Tracks.

Doch auch wenn Alpa Gun in Stücken wie "Nachgeladen" oder "Meine Bestimmung" von Anfang an ungeschminkt Klartext redet, auf allzu plakative Reime ohne Tiefgang verzichtet der 1980 geborene Rapper weitgehend. Und das Unterscheidet diese Platte grundlegend von vielen anderen Produktionen aus der nach wie vor sehr aktiven Berliner HipHop-Szene. Unter der Regie von Produzent Beste Beatz sowie mit tatkräftiger Unterstützung von Sido, B-Tight, BEK und Shizoe steigert sich Alpa Gun auf "Almanci" im Vergleich zum Debütalbum deutlich.

Zu den herausragenden Tracks zählen neben dem stark autobiographisch eingefärbten "Wer bin ich?" vor allem "Sor Bir Bana", in dem sich Alpa Gun mit seiner Situation als Deutschtürke ohne richtiges Heimatland auseinandersetzt, sowie die schnörkellose, von einem dynamischen Beat angetriebene HipHop-Hymne "Gesetz der Gewalt".

Norbert Schiegl

Quelle: musikwoche.de

nach oben Charts

Top-100 Longplay Deutschland


Woche KW 2010/30    
Rang 73    
Höchste Position: Rang 73 in KW 2010/30
nach oben Daten zum Titel
Label Sektenmuzik / Urban / VEC
Vertrieb Universal Music
Produktionsland Deutschland Deutschland
Bestellnummer 274 197-2
EAN-Code
0602527419725
EAN-Code anzeigen
Genre Hiphop & Rap
Format 1 CD (Longplay)
Auslieferung KW 2010/27
nach oben K�nstler
Interpret(en) Alpa Gun
nach oben Pressetext

Komm mal mit, ich zeig Dir meine Gegend. Ich zeig Dir mein Viertel, meine Hood. Pallasstraße. Steinmetzstraße. Hier bin ich aufgewachsen. Hier bin ich große geworden. Ist keine feine Gegend, aber wir leben hier. Ist immer was los auf der Straße. Komm mit. Ich zeig's dir.

Am Freitag erscheint sein neues Album "Almanci" und der Berliner Rapper Alpa Gun hat viel zu erzählen aus dem Leben und seinen Beobachtungen von der Welt um ihn herum: Weißt Du, man ist hier geboren, aber hier wollen sie dich nicht und in der Türkei wollen sie dich irgendwie auch nicht. Die Situation der Libanesen und Palästinenser ist noch schlimmer. Manche werden echt so verrückt, die müssen zum Arzt, weil die sich die ganze Zeit fragen: Wer bin ich? Die kommen einfach nicht mehr darauf klar. Das schlimmste ist, wenn man nicht weiß wo man hingehört. In der Türkei nennen sie uns Almanci, die Deutschländer. Wir sind wie Touristen für die. Noch schlimmer. Wir sind keine Touristen. Touristen bringen ja Geld. Wir bringen kein Geld. Ich habe mein Album so genannt. Weil ich das bin. Ein Almanci.

Die Themen kreisen um Freundschaft, Familie, Träume, Ziele, Kiez und Kämpfe - innere und äußere. Alpa Gun beschreibt authentische Motive und die Dinge so wie sind in seinem Kiez: Manchmal gebe ich die Hoffnung auf und denke, es gibt kein Morgen. Man muss was aus seinem Leben hier machen, Schule. Abitur. Ausbildung. Kunst. Musik. Was auch immer. Unsere Eltern können doch nicht umsonst hergekommen sein. Die sind doch wegen uns hier. Manchmal habe ich ein wenig Hoffnung. Ich hoffe, dass sich was ändert, aber manchmal glaube ich auch nicht mehr so richtig daran...

Komm mal wieder vorbei, wenn Du in der Gegend bist. Du bist immer herzlich willkommen. Du siehst. Hier wohnen auch nur Menschen. Sieht zwar alles gefährlich aus, aber die meisten sind schon korrekt drauf .... wenn du korrekt zu ihnen bist !

Quelle: Universal

nach oben Mediathek
  • Almanci

    Titel der Audiodatei
    Almanci
    Alpa Gun
    Hiphop & Rap


Mediabiz Datenbank

News

mehr News

Programmplaner