GVL - Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten mbH

Verband/Organisation


Kurzinfo
Typ: Verband/Organisation
Hauptbranche(n): Musik
Weitere Branche(n): TV, Theater
Firmenzweck: Verwertungsgesellschaft

Gegründet: 1959
Gesellschaftsform: GmbH
Firmenporträt/Chronik
Die GVL ist eine der weltweit führenden Verwertungsgesellschaften für Leistungsschutzrechte. Mehr als 130.000 Künstler und über 44.000 Labels vertrauen der GVL. Für ihre Berechtigten lizensiert sie Rechtenutzer, z.B. Radio- und TV-Sender. Die eingenommenen Vergütungen leitet sie direkt an ihre Berechtigten im In- und Ausland weiter. Seit über 50 Jahren setzt sich die GVL für die Rechte von Tonträgerherstellern und ausübenden Künstlern ein.

Gesellschafter der GVL sind die Deutsche Orchestervereinigung e.V. (DOV) sowie der Bundesverband Musikindustrie e.V. (BVMI).

Quelle: GVL

News

mehr News

Musikcharts

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner

Kalender

  • Jun. 28

    Kunst!rasen 2018

    Bonn
  • Aug. 15

    Pop-Kultur 2018

    Berlin
  • Aug. 22

    SoundTrack_Cologne 15

    Köln
  • Aug. 29

    c/o pop Festival & Convention 2018

    Köln