Superbanner
 
Düsseldorf, 06.12.2017, 09:18  GamesMarkt | Produkt

"Rainbow Six: Siege" erreicht Meilenstein

- Großansicht
Eine langfristige Vermarktungsstrategie ist für Online-lastige Spiele Schlüssel zum Erfolg. Trotzdem gelingt das "Games-as-a-Service" Konzept nicht bei jedem Produkt. Bei "Tom Clancy's Rainbow Six: Siege" aber offenbar schon. Laut Ubisoft wurde jetzt, knapp zwei Jahre nach Release, die Marke von 25 Millionen Spielern geknackt. "Die Investition in unsere Spieler ist das Kapital zum Erfolg des Spiels, wobei Langlebigkeit für uns immer wichtig ist. Im Laufe des Spiels haben wir die Entwicklung mit den Wünschen der Community im Hinterkopf fortgesetzt", sagt Alexandre Remy, Brand Director Rainbow Six Siege. "Wir freuen uns zu sehen, dass der Community das Spiel gefällt, immer mehr Freunde eingestiegen sind."

Und geht es nach Ubisoft, dann ist bei "Rainbow Six: Siege" noch lange nicht Schluss. Aktuell startete mit "Operation White Noise" die letzte Season aus dem "Year 2 Pass". Der ist noch bis zum 12. Dezember verfügbar. Danach geht der "Year 3 Pass" in den Verkauf. Er bietet Zugang zu vier neue Seasons mit zahlreichen neuen und zum Teil noch nicht angekündigten Inhalten, die im Lauf der nächsten zwölf Monate sequentiell starten. Die Fortsetzung der Marke in Form eines "Year 3"-Passes wurde erst Ende November bekannt.

Zeitplan für "Year 3" von "Tom Clancy's Rainbow Six: Siege" Großansicht
Zeitplan für "Year 3" von "Tom Clancy's Rainbow Six: Siege"  



Quelle: GamesMarkt.de

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


Mehr News zu aktuellen Produkten

Gamesmarkt.Daily

GamesMarkt.daily

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie täglich über die Geschehnisse der Gamesbranche.

KOMMENTARE

  • Noch kein Kommentar vorhanden.

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner

 
Sky_right