Superbanner
 
Berlin/Fürth, 16.04.2018, 13:47  GamesMarkt | Märkte
Thema: #SponsoredPost

QUO VADIS Game Developer Conference 2018: Hochkarätiges Speaker Line-up

Kate Edwards wird auf der diesjährigen QUO VADIS darüber sprechen, wie Entwickler bessere Spielwelten erschaffen können. Großansicht
Kate Edwards wird auf der diesjährigen QUO VADIS darüber sprechen, wie Entwickler bessere Spielwelten erschaffen können.  
In den vergangenen Wochen wurden mehrere Highlight-Speaker angekündigt, die auf der QUO VADIS Konferenz am 24. und 25. April in der STATION Berlin auftreten werden. Dazu gehören Dan Hay, Tameem Antoniades, Kate Edwards oder Philip Hammer, um nur einige Namen zu nennen.

Tameen Antoniades, Co-Founder und Creative Director von Ninja Theory, wird über die Entwicklung von Hellblade: Senua's Sacrifice sprechen und dabei den Fokus auf einen besonderen Aspekt legen. In seiner Keynote am Dienstag, 24. April, geht es um Kreativität, Unabhängigkeit und darum, wie wichtig es ist, Risiken einzugehen, sich Ängsten zu stellen und die eigenen Grenzen zu überschreiten.

Ebenfalls am Dienstag spricht Kate Edwards, Geografin mit über 20 Jahren Erfahrung in der Spielindustrie. Sie wird der Frage nachgehen, wie sich mittels Kulturalisierung bessere Spielwelten kreieren lassen ("Building Better Worlds Through Game Culturalization")

Dan Hay, Creative Director und Executive Producer von Ubisoft Montreal, hat in den vergangenen Jahren bereits an unzähligen erfolgreichen Spielen gearbeitet, unter anderem an X-Men: Legends, James Bond: Nightfire und seit 2011 an der Far Cry-Reihe. Den neuesten Titel, Far Cry 5, wird Dan Hay während seiner Keynote am Mittwoch, 25. April, in den Fokus rücken und interessante Einblicke in die Entwicklung geben.

Eines der besten deutschen Spiele der vergangenen Jahre war ohne Zweifel The Surge von Deck13. Philip Hammer, Principal Programmer beim Frankfurter Entwickler, wird Einblicke in die technische Welt hinter The Surge geben und so den ein oder anderen Kniff offenbaren.

Das aktuelle Programm (inklusive Zeitplan) ist auf der QUO-VADIS-Website einsehbar und kann als PDF heruntergeladen werden: https://qvconf.com/wp-content/uploads/QV18_program.pdf


Quelle: CMG Conferences

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


Mehr News zu den Märkten

Gamesmarkt.Daily

GamesMarkt.daily

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie täglich über die Geschehnisse der Gamesbranche.

KOMMENTARE

  • Noch kein Kommentar vorhanden.

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner

 
Sky_right