• Games Oberhausen, 04.08.2017, 10:55

    BenQ stockt deutsches Vertriebsteam auf

    Die Sales-Mannschaft von BenQ wird verstärkt und neu aufgestellt. Mit einer neuen Vertriebstruppe will das Unternehmen aus der Niederlassung in Oberhausen den Fachhandel noch gezielter betreuen.


    weiterlesen
  • Zarrouk wechselt zu my.com

    Alexander Zarrouk zeichnet ab sofort als Senior PR Manager D-A-CH für my.com verantwortlich. Sein erster großer Auftritt in Diensten des Online-Games-Publishers hat Zarrouk auf dem gamescom-Stand von my.com.


    weiterlesen
  • Games Los Angeles, 31.07.2017, 09:02

    Meggan Scavio übernimmt die Academy-Geschäftsführung

    Meggan Scavio zeichnet ab dem 1. August als President und CEO der Academy of Interactive Arts and Sciences verantwortlich. Die ehemalige GDC-Chefin organisiert künftig sowohl den D.I.C.E. Summit, als auch die Academy Awards der Spielebranche.


    weiterlesen
  • Games New York, 31.07.2017, 08:08

    Kickstarter CEO Strickler tritt zurück

    Kickstarter ist auf der Suche nach einem neuen CEO. Yancey Strickler kündigt nach drei Jahren als Geschäftsführer der Crowdfunding-Seite offiziell seinen Rücktritt an.


    weiterlesen
<< < 1|2|3 > >>

Mediabiz Datenbank

  • Games in den Wahlprogrammen - ein großer Erfolg für die Branche

    Fast jede Partei die zur Bundestagswahl antritt thematisiert die Unterstützung von Games und eSport in ihrem Wahlprogramm. Für die Branche ist dies eine große Chance, meint Felix Falk, Geschäftsführer des BIU. Ein Gastkommentar.


    weiterlesen
  • Games GamesMarkt München, 22.06.2017, 12:49

    Kommentar: Merkel gibt die Spiele-Debütantin

    Angela Merkel eröffnet die gamescom 2017. Der Besuch der Kanzlerin ist weit mehr als ein Coup für BIU und Koelnmesse. Er ist Signal an die deutsche Gamesbranche. Ein Kommentar von Stephan Steininger.


    weiterlesen
  • Kommentar: Die zweigleisige Xbox

    Eigentlich war es schon länger klar, auf der e3 wurde es Gewissheit. Microsoft baut für seine Xbox-Sparte auf eine neue zweigleisige Strategie: Günstiges Einsteigermodell hier und leistungsstarkes Konsolen-Dickschiff für die besser betuchten Kunden dort. Das klingt vielversprechend, denn Sony fährt mit dieser Taktik seit letztem Herbst sehr erfolgreich. Wenn da nur nicht die leidigen 100 Euro Preisaufschlag und fehlende Alleinstellungsmerkmale einer Xbox One X wären. Ein Kommentar von GamesMarkt-Redakteur Daniel Raumer.


    weiterlesen

Der Top-Newsletter der Gamesbranche

Gamesmarkt.Daily

GamesMarkt.daily

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie täglich über die Geschehnisse der Gamesbranche.

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner