Köln, 18.05.2017, 11:05  GamesMarkt | Unternehmen
#gamescom Thema: #gamescom

Organisatoren stellen devcom-Beirat vor

Insgesamt 21 Personen umfasst das bisherige Advisory Board der devcom, das noch bis Ausgust ergänzt werden soll Großansicht
Insgesamt 21 Personen umfasst das bisherige Advisory Board der devcom, das noch bis Ausgust ergänzt werden soll  
Die begleitende Entwicklerkonferenz zur gamescom, die devcom, nimmt Form an. Jetzt haben die Organisatoren von Aruba Events, Koelnmesse und BIU den Beirat der Konferenz vorgestellt. Derzeit umfasst das sogenannte Advisory Board 21 Vertreter vor allem aus Spieleentwicklung und Wissenschaft, aber auch aus dem eSport. Der Beirat soll bis August weiter ergänzt werden.

Bei der Zusammenstellung der Beiratsmitglieder beweisen die Organisatoren ein gutes Händchen: Sowohl nationale, wie internationale Größen der Spielentwicklung sind dabei. Bekanntestes Mitglied dürfte Matt Frior sein, Präsident ZeniMax Online Studios, den Machern von "The Elder Scrolls Online". "Das hochkarätig besetzte Board der devcom steht für einen starken internationalen Fokus und einen breiten inhaltlichen Ansatz. Ich freue mich, ein Teil dieser dynamischen Gruppe und dieses aufregenden Projekts zu sein", so Frior.

Dem Beirat der devcom gehören an (in alphabetischer Reihenfolge):

  • Marco Accordi Rickards, President Vigamus Academy (Italien)
  • Don Daglow, CEO Daglow Entertainment (USA)
  • Phil Elliott, Director of Community & Indie Development Square Enix (UK)
  • Alexander Fernandez, CEO Streamline Studios (Singapur)
  • Matt Firor, President ZeniMax Online Studios (USA)
  • Benedikt Grindel, Studio Manager Blue Byte (Deutschland)
  • Rami Ismail, Director Vlambeer (Niederlande)
  • Senta Jakobsen, CEO Foxglove Studios (Schweden)
  • Karoliina Korppoo, Lead Designer Colossal Order (Finnland)
  • Emmi Kussikko, CMO Reforged Studios (Finnland)
  • Alen Ladavac, CTO Croteam (Kroatien)
  • Jörg Müller-Lietzkow, Dekan Universität Paderborn (Deutschland)
  • Michal Nowakowski, SVP Business Development CD Projekt Red (Polen)
  • Arne Peters, Vice President Strategic Relations ESL - Turtle Entertainment (Deutschland)
  • Tom Putzki, Wargaming Europe Spokesperson Wargaming.net (Deutschland)
  • Johannes Roth, CEO Mimimi Productions (Deutschland)
  • Maria Martina Santoro, Managing Director Okam Studios (Argentinien)
  • Glen Schofield, CEO Sledgehammer Games (USA)
  • Johan Sjoberg, CPO Paradox Interactive (Schweden)
  • Tom van Dam, Head of Mobile Game Development NetEase (China)
  • Michael Zillmer, Mitgründer und COO InnoGames (Deutschland)



Quelle: GamesMarkt.de

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


Mehr News zu Unternehmen

Gamesmarkt.Daily

GamesMarkt.daily

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie täglich über die Geschehnisse der Gamesbranche.

KOMMENTARE

  • Noch kein Kommentar vorhanden.

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner