Superbanner Advertisement
 
Los Angeles, 14.05.2018, 14:22  GamesMarkt | Märkte
#e3 Thema: #e3

Neues Format für Sonys E3-Show

Auf der E3-Show von Sony wird es Neuigkeiten zum Kojima-Projekt "Death Stranding" geben. Großansicht
Auf der E3-Show von Sony wird es Neuigkeiten zum Kojima-Projekt "Death Stranding" geben.  
Am 12. Juni um 03:00 Uhr (11. Juni, 18:00 Uhr Ortszeit in Los Angeles) findet die Pressekonferenz von Sony Entertainment im Rahmen des E3-Auftaktes statt. Der Event wird live im Internet übertragen. Im offiziellen PlayStation-Podcast "Blogcast" ließ Worldwide Studios CEO Shawn Layden bereits durchblicken, dass der Plattformhalter sich dieses Jahr etwas Neues für sein Showcase überlegt habe. Genauere Angaben machte, was für die Veranstaltung geplant sei, machte er allerdings nicht.

Kein Geheimnis macht Sony indes aus der Tatsache, welche Games auf der E3-Show präsentiert werden sollen: Der neue Kojima-Titel "Death Stranding", der auf der E3-Pressekonferenz 2016 schon angekündigt wurde, die Fortsetzung von Naughty Dogs erfolgreichem Survival-Horror-Game "The Last of Us", Insomniac Games' "Spiderman" und der brandneue Titel von "Infamous"-Entwickler Sucker Punch, "Ghost of Tsushima", sollen in Los Angeles gezeigt werden.

Dass es bereits zu einer Ankündigung einer PlayStation 5 käme, verneinte Layden wenig überraschend. Laut des Sony-Managers wird der Konzern auf der diesjährigen Pressekonferenz keinerlei Hardware-Ankündigungen enthalten, sondern den Fokus auf Content legen. Deshalb werden, neben den vier Spiele-Vorstellungen, auch Third-Party-Publisher, sowie Indie-Studios eine wichtige Rolle auf dem Showcase spielen.

Mit Sonys Ankündigung stehen nun die wichtigsten Termine im Vorfeld der diesjährigen E3: Electronic Arts, Microsoft, Bethesda, Ubisoft, Square Enix sowie Nintendo kündigten bereits eigene Showcases für die Tage vor Messebeginn an. Um die Balance zwischen Konsole und PC zu halten, mischt auch die PC Gaming Show dieses Jahr wieder mit, ebenfalls am 12. Juni um Mitternacht (11. Juni, 15:00 Uhr Ortszeit in Los Angeles).


Quelle: GamesMarkt.de

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


KOMMENTARE

  • Noch kein Kommentar vorhanden.

Mehr zum Thema

News und Berichte

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner

 
Sky_right Advertisement