Amsterdam, 13.02.2014, 15:43  GamesMarkt | Produkt

Mimimi gewinnt Indie Prize

Preiswürdige Indies: In Amsterdam wurde der Indie Prize Award verliehen  
Anlässlich der Casual Connect Europe hat die Casual Games Association in Amsterdam die Indie Prize Awards verliehen. Unter den Preisträgern aus ganz Europa befindet sich je ein Gewinner aus Deutschland bzw. Österreich. Das Münchner Studio Mimimi Productions überzeugte mit "The Last Tinker: City Of Colors" das Fachpublikum und gewann in der Kategorie "Best Game in Show: Audience Choice". Zum besten Mobile-Game wurde "Blek" von Kunabi Brother aus Wien gewählt.


Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


Mehr zum Thema

Unser kostenloses Angebot

 

Dieses Angebot steht nur Abonnenten von GamesMarkt premium, GamesMarkt online,
GamesMarkt standard oder mediabiz premium zur Verfügung.

  • Sie wollen weiterlesen?
  • Wenn Sie diesen und viele weitere GamesMarkt Inhalte nutzen
    möchten, wählen Sie zwischen folgenden Angeboten:
Infos rund um Unternehmen, Handel, Märkte und Produkte.
GamesMarkt PREMIUM GamesMarkt ONLINE GamesMarkt STANDARD
3 WOCHEN 0,- € mtl. Wert 39,50 € 3 WOCHEN 0,- €mtl. Wert 29,- € 3 WOCHEN 0,- €mtl. Wert 24,- €
MusikWoche
GamesMarkt
Printausgabe mit Reportagen, Hintergründen, Themenspecials, Analysen und Produktbesprechungen.
Im Paket enthalten Im Paket enthalten Im Paket enthalten
MusikWoche livepaper®
GamesMarkt livepaper®
Alle Inhalte des Printmagazins online und unterwegs mit multimedialen Extrafeatures schon einen Tag früher lesen.
Im Paket enthalten Im Paket enthalten Im Paket enthalten
MusikWoche
gamesmarkt.de
Topaktuelle News, Zugriff auf relevante GfK Entertainment Charts, täglicher Newsletter, mediabiz App, mediabiz community.
Im Paket enthalten Im Paket enthalten Im Paket enthalten
MusikWoche
Gamesdatenbank
Detaillierte Recherchemöglichkeiten zu Games- und Softwaretiteln sowie Publishern, Verbänden, Firmen und Personen.
Im Paket enthalten Im Paket enthalten Im Paket enthalten
Gerne beraten wir Sie auch individuell am Telefon: Telefon +49 (0) 89 45114 -391