München, 10.08.2017, 16:15  GamesMarkt | Märkte
Thema: #Newsflash

Kongegrate und Minecon

- Großansicht
Kongegrate legt einen Indie-Fond in Höhe von zehn Millionen US-Dollar für PC- und Konsolengames auf. Das berichtet "Venturebeat". Die Indie- und Browsergames-Plattform gehört zur schwedischen MTG-Gruppe. | Quelle: venturebeat.com

Die Minecon 2017 wird nur als Livestream-Event veranstaltet. Statt einer lokale Messe für "Minecraft" zu organiseren, wollen Microsoft un Mojang am 18. November über das Netz mehr Fans des Klötzchenspiels erreichen. | Quelle: minecraft.net/minecon/

Der israelische Entwickler Plarium wurde von dem australischen Casino-Unternehmen Aristocrat übernommen. Der "Vikings: War of Clans"-Entwickler ging für rund 500 Millionen Dollar an Aristocrat. | Quelle: afr.com


In Newsflash sammelt die GamesMarkt-Redaktion täglich die wichtigsten internationalen Meldungen und News aus der Gamesbranche, damit Sie auch nicht verpassen, was in anderen Märkten die Branchenkollegen bewegt.


Quelle: GamesMarkt.de

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


Mehr News zu den Märkten

Gamesmarkt.Daily

GamesMarkt.daily

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie täglich über die Geschehnisse der Gamesbranche.

KOMMENTARE

  • Noch kein Kommentar vorhanden.

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner