Berlin, 10.01.2017, 12:16  GamesMarkt | Märkte

Indie Prize gibt Finalisten bekannt

- Großansicht
130 Studios wurden im Zuge des Indie Prize Awards ausgewählt, um auf der diesjährigen Casual Connect Europe in Berlin ihre derzeitigen Projekte den Besuchern zu präsentieren. Eine Fach-Jury wählte die Finalsten aus über 470 Bewerbern aus, die in der Indie Prize area die Chance erhalten, das Fachpublikum vom 7. bis zum 9. Februar von ihren Spielen zu überzeugen. Am Ende winken zehn Preiskategorien, die während des 17. Indie Prize Awards ausgezeichnet zu werden.

Mit dabei unter den besten Studios sind unter anderem auch bekannte deutsche Entwickler wie Mimimi Productions mit ihrem Indie-Hit "Shadow Tactics - Blades Of The Shogun", Salmi Games mit "Ellipsis" und Maschinen Mensch mit "Curious Expedition". Die vollständige Teilnehmerliste mit allen Indie-Spielen gibt es auf der Webseite des Indie Prize.




Quelle: GamesMarkt.de

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


Mehr News zu den Märkten

Gamesmarkt.Daily

GamesMarkt.daily

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie täglich über die Geschehnisse der Gamesbranche.

KOMMENTARE

  • Noch kein Kommentar vorhanden.

Mehr zum Thema

News und Berichte

Produkte

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner

 
Sky_right