Superbanner
 
Bochum, 01.12.2017, 07:33  GamesMarkt | Personalien

Games for Families: Kühl übernimmt für Glünder

Staffelübergabe: Alexander Kühl folgt auf Michelle Glünder (Bild: planetlan) Großansicht
Staffelübergabe: Alexander Kühl folgt auf Michelle Glünder (Bild: planetlan)
Die Messe-Roadshow "Games for Families" hat einen neuen Projektverantwortlichen. Wie die Veranstalter von planetlan mitteilen zeichnet ab dem 1. Dezember der Event- und Marketingspezialist Alexander Kühl als Projektleiter verantwortlich. In dieser Funktion wird Kühl von Linda Minkus als stellvertretende Projektleiterin unterstützt.

Kühl folgt auf Michelle Glünder, die nach vierjähriger Unternehmenszugehörigkeit planetlan verlässt um sich neuen Herausforderungen zu stellen. Glünder übergibt die Verantwortung für "Games for Families" nach einem außerordentlich erfolgreichen Jahr. Kumuliert zählten die neun Messen, auf denen "Games for Families" in diesem Jahr gastierte, 997.000 Besucher.

"Wir freuen uns, mit Alexander Kühl die ideale Besetzung zur Weiterentwicklung von Games for Families gefunden zu haben und dass Vorgängerin und Nachfolger über die gesamte Herbstsaison bereits Seite an Seite arbeiten konnten. Frau Glünder danken wir herzlich für ihren wertvollen Beitrag als Projektleiterin der letzten 1,5 Jahre", so Michael Wegner, Geschäftsführer der planetlan.

Alexander Kühl freut sich auf die neue Verantwortung: "Digitale und analoge Spiele und die Mischung beider Welten begeistern wie nie zuvor. Daher fühle ich mich besonders geehrt, die Leitung von Games for Families zu übernehmen und auch meine persönliche Leidenschaft mit einbringen zu können."


Quelle: GamesMarkt.de

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


Mehr News zu Personalien

Gamesmarkt.Daily

GamesMarkt.daily

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie täglich über die Geschehnisse der Gamesbranche.

KOMMENTARE

  • Noch kein Kommentar vorhanden.

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner

 
Sky_right