Berlin, 11.04.2017, 15:56  GamesMarkt | Märkte

Freaks 4U sponsort games:net

-
Die Marketing-Agentur Freaks 4U Gaming ist eine Sponsoring-Partnerschaft mit dem media:net berlinbrandenburg eingegangen. Dabei übernimmt Freaks 4U als Premium-Sponsor Netzwerkveranstaltungen der games:net-Initiative. Angefangen mit dem Matchmaking-Dinner am 25. April unterstützt die Berliner Firma insgesamt sechs solcher Veranstaltungen im Laufe des Jahres.

"Wir sprechen der Initiative games:net unser vollstes Vertrauen aus und wollen mit unserem Sponsoring ihre Maßnahmen wie deren Veranstaltungen maßgeblich unterstützen. Mit diesen wird der Ausbau der lokal ansässigen Videospielindustrie und somit der Gaming-Standort Berlin-Brandenburg entscheidend gefördert", sagt Freaks 4U Gaming Geschäftsführer Michael Haenisch.

"Das unabhängige Netzwerk lebt vom Engagement der Community. Deswegen sind wir sehr dankbar für das Vertrauen und die Großzügigkeit unserer Unterstützer wie Freaks 4U Gaming, die das Netzwerk inhaltlich und finanziell stärken und somit die Games-Industrie in der Hauptstadtregion vorantreiben", ergänzt Andrea Peters, Vorstandsvorsitzende des media:net berlinbrandenburg e.V..


Quelle: GamesMarkt.de

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


KOMMENTARE

  • Noch kein Kommentar vorhanden.

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner