Superbanner Advertisement
 
München, 09.06.2017, 16:00  GamesMarkt | Märkte

FFF zufrieden mit der 6. Update Games

Die Organisatoren der Update Game: (v.l.) Elisabeth Noltenius, Prof. Dr. Klaus Schaefer, Dr. Michaela Haberlander, Lena Fischer, Dr. Hans Schleicher, Manfred Burger, Stefan S. Schicker, Dr. Ulrich Reber, Johannes Roth Großansicht
Die Organisatoren der Update Game: (v.l.) Elisabeth Noltenius, Prof. Dr. Klaus Schaefer, Dr. Michaela Haberlander, Lena Fischer, Dr. Hans Schleicher, Manfred Burger, Stefan S. Schicker, Dr. Ulrich Reber, Johannes Roth  
Der FilmFernsehFonds Bayern zieht ein zufriedenes Fazit zur sechsten Update-Games-Fachveranstaltung am Standort Bayern. Über 100 Vertreter aus der Film- und Gamesbrache besuchten am 8. Juni das Event am Standort der LfA Förderbank Bayern in München, um sich zu vernetzen und Erfahrungen auszutauschen. Hauptthema des Nachmittags war die Bedeutung von Gamesförderung im Raum Bayern und dessen bisherigen Erfolge. In den Panels und Diskussionsrunden wurden außerdem die rechtlichen Grundlagen bei der Games- und VR-Entwicklung besprochen, sowie Erfahrungsberichte von bereits geförderten Entwicklern wie den Iceberg Studios oder Deck13 mit dem Publikum geteilt.

Eingeleitet wurde der Abend von Hans Schleicher von der LfA Förderbank Bayern und Klaus Schaefer vom FFF Bayern. Weitere Sprecher waren unter anderem Hendrik Lesser (rcp), Wolfgang Emmer (Aesir interactive), Johannes Roth (Mimimi Productions), Christian Kluckner (Chimera Entertainment) sowie Stefan C. Schicker von der Kanzlei SKW Schwarz und Jan Klose von Deck13.


Quelle: GamesMarkt.de

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


KOMMENTARE

  • Noch kein Kommentar vorhanden.

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner

 
Sky_right Advertisement