Superbanner
 
Berlin, 06.09.2017, 12:45  GamesMarkt | Unternehmen
Thema: #eSports

expert zufrieden mit "PES 2018"-Turnier

Der Vorrundenentscheid der expert soccer challenge 2017 Großansicht
Der Vorrundenentscheid der expert soccer challenge 2017  
Der Elektronik-Fachhändler expert zeigt auch weiterhin, dass er mit vollem Einsatz hinter seinem eSport-Engagement steht. Während expert erst vor kurzem noch auf der gamescom seine eSport-WG, die "Bude von Tölz", vorstellte, brachte der Händler seine eSport-Sparte auch mit nach Berlin zur IFA. Dort organisierte expert auf seinem 750 Quadratmeter großen Stand zusammen mit Publisher Konami das erste offizielle "Pro Evolution Soccer 2018"-Turnier mit 20.000 Euro Preisgeld. Insgesamt traten über 250 Hobby-Spieler und einige internationale Pro-Gamer in der "expert soccer challenge 2017" gegeneinander an. Der Gewinn, der Niederländer Eldridge O'Niel, konnte sich über ein Siegerpreisgeld von 10.000 Euro freuen und auch expert selbst ist mit seinem IFA-Auftritt zufrieden.

"Es ist schön zu sehen, dass unser eSports-Engagement so gut von der Community angenommen wird und auch bei unseren Fachhändlern und Industriepartnern breiten Anklang findet", sagt Volker Müller, Vorstandsvorsitzender der expert SE. "Darüber hinaus haben wir hier in Berlin wieder viele gute Gespräche geführt und gemeinsam mit der Industrie die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt - alles in allem war die IFA eine absolut gelungene Veranstaltung für uns."


Quelle: GamesMarkt.de

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


Mehr News zu Unternehmen

Gamesmarkt.Daily

GamesMarkt.daily

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie täglich über die Geschehnisse der Gamesbranche.

KOMMENTARE

  • Noch kein Kommentar vorhanden.

Mehr zum Thema

News und Berichte

Produkte

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner

 
Sky_right