Mönchengladbach, 12.10.2017, 14:06  GamesMarkt | Produkt

Elements of Art entwickelt Online-Lernwelt für DAAB und Barmer

- Großansicht
Was sind Allergien und wie geht man damit um? Um diese und ähnliche Fragen auch betroffenen Kindern und deren Familien zu vermitteln haben der Deutsche Allergie- und Asthmabund (DAAB), die Krankenkasse Barmer und die Mönchengladbacher Agentur Elements of Art (EoA) die Online-Lernwelt Alleleland entwickelt. Dort sollen Kinder spielerisch und kindgerecht alles Wichtige um Thema Allergie erfahren.

"Wir sind stolz, dieses tolle Projekt gemeinsam mit dem DAAB und der BARMER auf die Beine gestellt zu haben und Familien dabei unterstützen zu können, den Alltag mit Allergie zu meistern", erklärt Sebastian Leppert, Geschäftsführer von EoA. "Mit viel Liebe zum Detail sowie Zielgruppen- und Expertenwissen ist es uns gemeinsam gelungen, das komplexe Thema kindgerecht und spannend zu erklären."

EoA ist seit 1998 auf die Entwicklung von interaktiven und digitalen Erlebniswelten und Kampagnen für Kinder, Jugendliche und Familien spezialisiert. Unter anderem hat EoA den Relaunch von Toggo umgesetzt sowie zahlreiche 360-Grad-Themenwelten inklusive Spiele geschaffen, darunter die Toggo-Welten zu "Trolls" sowie "Pókemon Sonne" und "Pókemon Mond". EoA hat aber auch Markenwelten zu Brands wie "Sally Bollywood", "Dragons" oder "Bibi Blocksberg" umgesetzt. Zu den Kunden der Agentur gehören außerdem Markenartikler wie Haribo, Pritt, Actimel oder die Fluggesellschaften Lufthansa und Swiss.


Quelle: GamesMarkt.de

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


Mehr News zu aktuellen Produkten

Gamesmarkt.Daily

GamesMarkt.daily

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie täglich über die Geschehnisse der Gamesbranche.

KOMMENTARE

  • Noch kein Kommentar vorhanden.

Mehr zum Thema

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner