Frankfurt, 05.09.2017, 10:21  GamesMarkt | Unternehmen

Bethesda macht den Zombiewalk

- (Bild: mibipictures) Großansicht
(Bild: mibipictures)
Bethesda wird erneut seinem Ruf gerecht, seine Produkte auch auf ungewöhnliche Weise in Szene zu setzen. Am vergangenen Wochenende nahm die deutsche Niederlassung des US-Publishers am Frankfurter Zombiewalk teil, um passenderweise ihr Spiel "The Evil Within 2" zu bewerben.

Der Zombiewalk fand in diesem Jahr bereits zum 11. Mal in der Mainmetropole statt. Traditionell ziehen einmal im Jahr verkleidete und geschminkte Teilnehmer als Untote durch die Innenstadt. Über hundert Teilnehmer nahmen auch diesmal wieder in den Abendstunden am Gruselumzug teil. Mittendrin heuer auch Bethesda mit Shirts und Schminkpersonal für "The Evil Within 2".


Zombiewalk Frankfurt (17 Bilder)

Großansicht
Bild 1 von 17

...(17 Bilder)

Text.
Quellenangabe:sdfa

Klicken Sie auf ein Bild, um die Fotoshow zu starten


"The Evil Within 2" erscheint am 13. Oktober und ist die Fortsetzung des im Oktober 2014 veröffentlichten Horrorspiels von Shinji Mikami. Im Spiel muss sich ein Polizist einer Albtraum-Welt stellen, in der Monster und auch Zombies vorkommen. Die inhaltliche Verbindung von "The Evil Within 2" zum Zombiewalk ist also durchaus gegeben.


Quelle: GamesMarkt.de

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


Mehr News zu Unternehmen

Gamesmarkt.Daily

GamesMarkt.daily

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie täglich über die Geschehnisse der Gamesbranche.

KOMMENTARE

  • Noch kein Kommentar vorhanden.

Mehr zum Thema

Produkte

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner