Düsseldorf, 03.11.2017, 13:43  GamesMarkt | Märkte
#DEP Thema: #DEP

Blue Byte nennt Finalisten für DEP-Newcomer-Award

- Großansicht
Blue Byte verleiht in diesem Jahr erneut den Ubisoft Blue Byte Newcomer Award an ambitionierte Nachwuchsentwickler aus Deutschland. Er wird im Rahmen des Deutschen Entwicklerpreis am 6. Dezember in Köln übergeben. Neu in diesem Jahr ist, dass zwei unterschiedliche Newcomer-Kategorien ausgezeichnet werden. Neben der bekannten Auszeichnung für studentische Projekte werden dieses Jahr auch Studenten und Alumni mit besonderen Gründer-Absichten bedacht und in der Kategorie "Gründer" ausgezeichnet.

Nominiert für den Newcomer-Award in der Studierenden-Kategorie sind die Spiele "Creeps" von der S4G School for Games aus Berlin, "Kyklos Code" vom Cologne Game Lab und "Realm of the Machines" von der Mediadesign Hochschule München.

In der neuen Gründer-Kategorie sind die Spiele "The Parallax" von Dennis Nicolas Perzl, "Viking Rage" vom SAE Institute Köln und "ViSP" der HTW Berlin nominiert.


Quelle: GamesMarkt.de

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


KOMMENTARE

  • Noch kein Kommentar vorhanden.

Mehr zum Thema

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner