• Games Produkt München, 30.06.2015, 11:55

    Pre-Order-Charts: "FIFA 16" übernimmt

    Die meisten Bundesligisten nehmen in diesen Tagen das Training wieder auf, gemeinsam mit Frauen-WM und U21-EM nimmt die Berichterstattung zum Thema Fußball zwangsläufig zu. In den Pre-Order-Charts von Amazon.de findet das unmittelbar Niederschlag. "FIFA 16" führt als Doppelspitze, während die E3-Neuheiten durch die Bank schwächeln.


    weiterlesen
  • Games Produkt Bellevue, 30.06.2015, 10:46

    Frühe Steam Machines schon weg

    Nur der frühe Vogel fängt die Steam Machine: Anbieterangaben zufolge verlief die frühe Pre-Order-Kampagne der Steam Machines sehr erfolgreich. Das für den Vorabstart im Oktober bereitgestellte Kontingent ist bereits abverkauft.


    weiterlesen
  • Millionen verfolgen E3 auf Twitch.tv

    Zur diesjährigen Electronic Entertainment Expo hatte die große Stunde von Twitch.tv geschlagen. Umfangreicher als je zuvor und mit nationalen Kooperationspartnern liefen auf dem Streamingkanal fast 12 Mio. Sendestunden von der Messe auf. Auch die Zuschauerzahlen erreichten Rekordniveau.


    weiterlesen
  • Games Unternehmen Burbank, 30.06.2015, 09:20

    Disney fusioniert Consumer-Products- und Interactive-Business

    Bei Disney verschmelzen die Produktsegmente Spielwaren und Games mit "Disney Infinity" und "Disney Playmation" zusehends. Konsequent legt der Konzern jetzt auch die Abteilungen zusammen. Aus Disney Consumer Products und Disney Interactive Media wird die von einer Doppelspitze geführte Disney Consumer Products and Interactive Media.


    weiterlesen
  • Breiteres Themenspektrum für gamescom congress

    Der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware erhöht die Wertigkeit des gamescom congress mit einem breiteren Themenspektrum, verlangt dafür aber auch mehr Geld. Erneut ist die Veranstaltung als Fortbildungsmaßnahme für Lehrer und Pädagogen anerkannt.


    weiterlesen
  • Games Produkt London, 29.06.2015, 11:53

    UK-Charts: "Batman" schlägt sie alle

    Die Turbulenzen rund um die PC-Version von "Batman: Arkham Knight" haben sich in Großbritannien erwartungsgemäß nicht auf den Start des Topsellers ausgewirkt. Der starke Konsolenfokus britischer Gamer spülte das Action-Adventure nicht nur auf den ersten Platz der Wochencharts, sondern auch auf Platz eins der bislang besten Startwochen des Jahres.


    weiterlesen
  • Neue Moderatoren für gamescom TV

    Nach vier Jahren mit dem Moderatoren-Duo Annica Hansen und Nino Kerl stellt die produzierende Webedia das messebegleitende gamescom TV neu auf. In diesem Jahr werden die YouTuber Peter Smits und Denis Hartwig von der Messe berichten.


    weiterlesen
  • Games Produkt Hamburg, 29.06.2015, 10:12

    Inpromo launcht Plattform für Influencer Marketing

    Um der wachsenden Bedeutung von Multiplikatoren und Meinungsführern in sozialen Netzwerken gerecht zu werden, hat die Agentur Inpromo mit hashtaglove.de die erste Plattform für Influencer Marketing im Entertainmentbereich gestartet.


    weiterlesen
  • Games Produkt Los Angeles, 29.06.2015, 09:56

    Warner liefert ersten "Batman"-Patch

    Noch am Wochenende hat Warner Bros. Interactive Entertainment einen ersten Patch für die PC-Version von "Batman: Arkham Knight" geliefert. Der Verkauf des Titels bleibt vorerst eingestellt.


    weiterlesen
  • Games Produkt Redmond, 29.06.2015, 09:14

    Nintendo erwägt Early-Access-Programm

    Nintendo investiert ins Indie-Portfolio und könnte den zur E3 gestarteten Nindies-Testballon fest im Angebot verankern. Ein Early-Access-Programm sei für unabhängigen Entwickler denkbar, so der Hersteller.


    weiterlesen

Mediabiz Datenbank

GamesMarkt livepaper ®

Lesen Sie hier die digitale Ausgabe!

  • Mit der iPad App jederzeit und überall
  • Bereits 1 Tag vor dem Printheft
  • Mit multimedialen Extrafeatures
  • Games GamesMarkt München, 17.03.2015, 14:10

    IARC - was ist das?

    Wofür steht eigentlich die Abkürzung IARC? Welche Institutionen gehören IARC an? Wieviele Länder und Menschen repräsentieren die IARC-Koalitionäre? Wie funktioniert das IARC-System? Und was haben Developer dabei zu beachten?


    weiterlesen
  • Nicht das Spiel selbst,sondern eine Werbeaussage mit Verlinkung zum Onlineshop brachte "Runes Of Magic" vor den Kadi
    Games GamesMarkt Karlsruhe/Köln, 08.01.2014, 11:08

    "Runes of Magic" - eine kritische Würdigung des BGH-Urteils

    Mitte letzten Jahres hat der BGH mit seinem "Runes of Magic"-Urteil in der Gamesbranche für einigen Wirbel gesorgt. Nun haben die Richter (fast als "Weihnachtsgeschenk") die vollständige Urteilsbegründung (Az. I ZR 34/12) geliefert. Für GamesMarkt haben Konstantin Ewald und Felix Hilgert von Osborne Clarke die Begründung des BGH einer kritischen Würdigung unterzogen, die auch bis auf Weiteres geltende Praxishinweise umfasst.


    weiterlesen
  • Games GamesMarkt Berlin, 27.03.2015, 11:55

    Physischer Games-Softwaremarkt schrumpft 2014 um 18 Prozent

    Der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU) hat weitere Zahlen zur Marktentwicklung 2014 vorgelegt. Die GfK-Daten belegen die wachsende Digitalnachfrage, lassen aber auch weitere Rückschlüsse auf den klassischen Markt zu. Der ist im Softwaresegment nach GamesMarkt-Berechnungen im vergangenen Jahr um 18 Prozent geschrumpft.


    weiterlesen
  • Games GamesMarkt Köln/Hürth, 14.04.2015, 13:18

    "Paternoster-Prinzip"-Diskussion: Offener Brief von Stephan Reichart

    Der in GamesMarkt 7/2015 veröffentlichte Beitrag von Prof. Dr. Malte Behrmann ("Das Paternoster-Prinzip") hat auf Facebook eine seit Tagen laufende Debatte ausgelöst, an der sich auch Stephan Reichart (Aruba Events) mit einem ausführlichen Kommentar beteiligt hat. Für GamesMarkt hat Reichart seine Einlassung noch einmal ergänzt und als "Offenen Brief an Euch" formuliert.


    weiterlesen
  • Games GamesMarkt Berlin, 10.04.2015, 11:53

    Meinung: Das Paternoster-Prinzip

    Bis Ende 2013 hatte Malte Behrmann jahrelang verbandspolitisch für die deutsche und europäische Gamesindustrie gekämpft. Jetzt wendet er sich mit einem flammenden Zwischenruf zu Wort, weil er die deutsche Szene sich zunehmend von der internationalen Signifikanz verabschieden sieht. Als Grund macht er den "unsicheren Kantonisten" BIU aus, der eher die Spaltung der hiesigen Industrie betreibe und dabei ihre Schwächung in Kauf nehme.


    weiterlesen
  • Games GamesMarkt Berlin, 17.03.2015, 14:15

    Erste Reaktionen auf USK/IARC: "Das markiert einen Durchbruch"

    Die USK, Mitgründer der 'International Age Rating Coalition' (IARC), vergibt ab sofort und gemeinsam mit anderen offiziellen Institutionen auf der ganzen Welt Alterskennzeichen für Online-Spiele und Apps. Als erste Plattformen haben sich Google Play Store und Firefox Marketplace dem System angeschlossen. Die ersten Reaktionen aus Politik und Jugendmedienschutz ließen nicht lange auf sich warten. Sie fallen geradezu überschwänglich aus.


    weiterlesen

Der Top-Newsletter der Gamesbranche

Gamesmarkt.Daily

GamesMarkt.daily

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie täglich über die Geschehnisse der Gamesbranche.

Gamescharts

Kalender

  • Jun. 30

    European Innovative Games Award

    Frankfurt am Main
  • Jul. 01

    Film&Games. Ein Wechselspiel

    Frankfurt am Main
  • Jul. 23

    GAMEplaces Bus.&Legal: Finanzierungsr. & ...

    Frankfurt am Main
  • Aug. 03

    Game Developers Conference Europe (GDCE)

    Köln

Programmplaner

Neue Community-Mitglieder

  • luca loca

    luca loca

    lycamobile

  • Silvio Remus

    Silvio Remus

    gamers.ai

  • Simone Schaumberger

    Simone Schaumberger

    Labo M GmbH

  • Sebastian Morsch

    Sebastian Morsch

    Sebastian Morsch

Kostenlose Assistenten

Wieder etwas nicht als
Erster mitbekommen?

Es gibt News, die sie rechtzeitig erhalten müssen. Auch, wenn Sie mal nicht auf www.gamesmarkt.de sind.

Mit unseren kostenlosen Assistenten sind sie sofort auf dem aktuellen Stand.

Social Media Icons: facebook, twitter, widgets, rss
 
Sky_right