Superbanner
 
  • Foto des Tages

    Foto des Tages: "So viel Zeit" feiert Premiere

    Rock'n'Roll am Roten Teppich: In der KulturBrauerei in Berlin kamen Produzent Benjamin Benedict (UFA Fiction), die Darsteller André M. Hennicke, Armin Rohde und Matthias Bundschuh, Jasna Vavra (Universum Film), die Darsteller Jan Josef Liefers, Laura Tonke, Serafin Mishiev, Jürgen Vogel und Karen Böhne sowie Ulrike Schröder (Global Screen) und Produzent Hermann Florin (Feine Filme, v.l.n.r.) zusammen, um die Premiere des von "So viel Zeit" zu feiern. Im Anschluss ließen sie sich die Darsteller vom Premierenpublikum bejubeln für ihre musikalische Performance und den tragikomischen Film, der voller Witz und Melancholie das Leben und die Musik feiert. "So viel Zeit" ist eine UFA Fiction-Produktion in Koproduktion mit Feine Filme und ARD Degeto und in Zusammenarbeit mit Sky und startet am 22. November. Foto: Universum Film (PR-Veröffentlichung)

  • Topnews

    Film Kino München, 16.11.2018, 08:04

    Kinocharts Deutschland Trend: Fantastisch, äh, phantastisch!

    Verbrechen lohnt sich. An den deutschen Kinokassen: "Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen" steuert auf den besten Start des letzten halben Jahres zu.



    weiterlesen
  • Film Festival Santa Barbara, 16.11.2018, 12:13

    Santa Barbara ehrt Melissa McCarthy

    Melissa McCarthy wird am 3. Februar mit dem Montecito Award des Santa Barbara International Film Festival ausgezeichnet.


    weiterlesen
  • Film Produktion Cupertino, 16.11.2018, 11:25

    "Moonlight"-Studio produziert für Apple

    A24, das Studio hinter Oscargewinner "Moonlight", wird in den nächsten Jahren einige Filme für Apple produzieren.


    weiterlesen
  • Film Festival Leipzig/Bologna, 16.11.2018, 10:51

    Leena Pasanen geht nach Bologna

    DOK Leipzig hat heute offiziell bekannt gegeben, dass Leiterin Leena Pasanen ihren Ende 2019 auslaufenden Vertrag nicht verlängern wird. Sie übernimmt ab 2020 die Leitung des Biografilm Festivals in Bologna.


    weiterlesen
  • Film Produktion Paris, 16.11.2018, 10:24

    Attal und Gainsbourg kommen auf den Hund

    Schauspieler und Regisseur Yvan Attal hat seinen dritten Film mit seiner Frau Charlotte Gainsbourg abgedreht. Er basiert auf "My Dog Stupid" des US-Autors John Fante.


    weiterlesen
  • Film Kino Paris, 16.11.2018, 10:13

    Insolvenzantrag für Eclair Cinema SAS

    Wie die Ymagis-Gruppe bekannt gab, soll eine der Teilsparten von Eclair unter Konkursverwaltung gestellt werden. Eclair SAS ist im Bereich Postproduktion und Filmrestaurierung aktiv.


    weiterlesen
  • Film Produktion München, 16.11.2018, 10:11

    "Lotta-Leben" in der Postproduktion

    Dagstar Film und Lieblingsfilm haben kürzlich die Dreharbeiten zu Neele Leana Vollmars "Mein Lotta-Leben" abgeschlossen. Die Leinwandadaption der gleichnamigen, erfolgreichen Buchreihe des Arena Verlags vereint den Witz, die Illustrationen und die "normale" junge Hauptfigur in einer eigenen Geschichte. Blickpunkt:Film sprach mit den MacherInnen über sie und ihre weiteren Pläne.


    weiterlesen
  • Film Produktion Berlin, 16.11.2018, 09:57

    Neuer Einsatz für "Die Drei von der Müllabfuhr"

    In Berlin finden derzeit die Dreharbeiten zum zweiten Film der ARD-Degeto-Reihe "Die Drei von der Müllabfuhr" statt.


    weiterlesen
  • Film Kino Los Angeles, 16.11.2018, 09:49

    US-Kaufcharts: Fest in Disney-Hand

    Die physischen US-Kaufcharts werden von Disney-Filmen regiert: Allen voran ein neuer Superhelden-Film.


    weiterlesen

Mediabiz Datenbank

Blickpunkt:Film livepaper ®

Lesen Sie hier die digitale Ausgabe!

  • Mit der iPad App jederzeit und überall
  • Bereits 1 Tag vor dem Printheft
  • Mit multimedialen Extrafeatures
  • Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen
    Film Blickpunkt:Film 14.11.2018

    Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen

    Sequel zum "Harry Potter"-Spinoff, in dem Johnny Depps Grindelwald als Gegenspieler im neuen, alten Fantasy-Universum von J. K. Rowling aufgebaut wird. Stellte "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" im Win...

    Filmdetails
  • Parfum
    Film Blickpunkt:Film 30.10.2018

    Parfum

    Die sechsteilige Neo-Serie ist eine höchst reizvolle und herausragend gut besetzte Variation des Bestsellers von Patric...

    Filmdetails
  • The Ballad of Buster Scruggs
    Film Blickpunkt:Film 14.11.2018

    The Ballad of Buster Scruggs

    Die Coen- Brüder kehren in den Wilden Westen zurück und fördern sechs sonderliche Storys zu Tage. Was nun die wahren H...

    Filmdetails
  • Film Blickpunkt:Film München, 23.03.2018, 08:09

    Neuesuper: "High-End-Serien werden uns definieren"

    Mit den Serien "Blockbustaz" und "Hindafing" avancierte die Neuesuper zu einer der angesagtesten Adressen. Inzwischen ist mit dem Sky-Original "Acht Tage" auch die erste High-End-Serie abgedreht. Blickpunkt:Film traf Simon Amberger, Korbinian Dufter und Rafael Parente vor dem Start der zweiten "Blockbustaz"-Staffel erstmals zum großen Interview.


    weiterlesen
  • Film Blickpunkt:Film München, 08.03.2018, 09:50

    Oliver Berben: "Wir verstehen uns als kreatives Hub"

    Mit der "Parfum"-Präsentation während der Berlinale und der Partnerschaft mit Netflix und ZDFneo zog die Constantin alle Blicke auf sich. Blickpunkt:Film sprach mit Oliver Berben über die aktuelle Situation und die Perspektiven im High-End-Serienbereich.


    weiterlesen
  • Film Blickpunkt:Film München/Köln, 23.06.2017, 10:00

    "Wir haben immer mehr Ideen als Etat"

    Als "Anwalt der Fiktion" propagiert Fernsehfilmkoordinator Jörg Schönenborn im Interview mit Blickpunkt:Film eine neue Mehrteilerstrategie, fordert zeitgemäße Dramaturgien ein und äußert sich zu Programmetats und zur Konkurrenz mit dem ZDF.


    weiterlesen
  • Film Blickpunkt:Film München, 15.11.2018, 07:54

    KOMMENTAR: Aller Illusionen beraubt

    Man kann nur hoffen, dass der Betrag, den die Politik für die Zukunft der Kinos 2019 zusätzlich locker machen will, nicht Aufschluss über den Stellenwert gibt, den der Kulturort Kino bei ihr hat. Mit Almosen ist die nun im Haushalt für 2019 eingestellte Summe noch freundlich umschrieben. Die Branche ist um ein paar Illusionen ärmer.


    weiterlesen
  • Film Blickpunkt:Film München, 09.11.2018, 09:05

    KOMMENTAR: Ein Jahr danach

    Als ich Produzent Graham King im Sommer in London traf, um mit ihm über "Bohemian Rhapsody" zu sprechen, kam auch der überraschende Regiewechsel während der Dreharbeiten des Films zur Sprache: Vor exakt elf Monaten war Bryan Singer von seinen Aufgaben entbunden worden, Dexter Fletcher übernahm den restlichen Dreh und betreute den Film weiter im Schnitt.


    weiterlesen
  • Film Blickpunkt:Film München, 01.11.2018, 07:41

    KOMMENTAR: Kampf der Couch-Kartoffel

    Zu viel Netflix kann nicht gesund sein. Nicht für die Kinos, die sich der neuen Konkurrenz kaum zu erwehren wissen. Nicht für den Kinofilm, der in der Gunst der Produzenten auf die Ränge rutscht. Und nicht für die Zuschauer, die bei stetig wachsender Verweildauer auf der Couch ihre Gesundheit gefährden.


    weiterlesen

Filmcharts

Kalender

  • Nov. 13

    35. Kasseler Dokumentarfilm- und Videofest

    Kassel
  • Nov. 14

    14. Arenshooper Filmnächte

    Ahrenshoop
  • Nov. 15

    67. Internationales Filmfestival Mannheim-Heidelb...

    Mannheim, Heidelberg
  • Nov. 16

    31. exground filmfest

    Wiesbaden

Programmplaner

  • Film

    Vorschau bis: KW 2025/51

    Alle deutschen Kinostarts und TV-Movie-Sendetermine plus geplante, laufende und fertiggestellte deutsche und internationale Produktionen.

    Heute neu:

    Gemeldete Starts:
    1
    Aufgenommene Filme:
    17
    Filmkritiken:
    0