Westdeutscher Rundfunk (WDR)

TV-Sender, öff.recht.

Köln, 07.09.2017, 09:36  Blickpunkt:Film | Produktion

"Unser Kind" im Dreh

- (Bild: WDR/Martin Menke) Großansicht
(Bild: WDR/Martin Menke)
In Köln haben jetzt die Dreharbeiten zu dem Fernsehfilm "Unser Kind" begonnen, einer Produktion der Heimatfilm GmbH im Auftrag des WDR. Nana Neul (3.v.l.) inszeniert darin Susanne Wolff als Ellen (3.v.r.), deren Frau Katharina nach einer künstlichen Befruchtung ein Kind bekommt und später bei einem Verkehrsunfall ums Leben kommt. Da die Adoption des Kindes noch nicht durch ist, beginnt für Ellen ein Streit um das Sorgerecht, in dem auch der biologische Vater Wolfgang (Andreas Döhler, 2.v.r.) und dessen Ehefrau Natalie (Lisa Wagner, rechts im Bild) Ansprüche anmelden. Zusammen mit Nicole Johannhanwahr (links im Bild), die die Jugendamtsmitarbeiterin Frau Lehmann verkörpert, stehen sie vor der Kamera von Bernhard Keller (2.v.l.). Die Ausstrahlung von "Unser Kind" ist für 2018 im Ersten geplant.


Quelle: Blickpunkt:Film

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


KOMMENTARE

  • Noch kein Kommentar vorhanden.

Filmcharts

Unser kostenloses Angebot