Rostock, 13.02.2018, 15:48  Blickpunkt:Film | Kino

Uni Rostock stellt Regisseurinnen glänzendes Effizienz-Zeugnis aus - im Verhältnis

Elizabeth Prommer untersuchte die "Effizienz" von Filmschaffenden bei der Verwendung von Fördergeldern (Bild: Tom & Lia Fotografie)
Geht es nach einer aktuellen Studie der Uni Rostock, gehen Regisseurinnen mit Fördermitteln drei Mal effizienter um als ihre männlichen Kollegen. Stutzig macht indes, welche enorm hohen Summen Filmschaffende alleine von FFA und DFFF benötigen sollen, um einen einzigen Besucher zu erreichen. Während es bei Regisseurinnen "nur" 13 Euro seien, würden Regisseure - die 78 Prozent der geförderten Filme inszenierten - sogar ganze 41 Euro pro verkauftem Ticket benötigen. Selbst wer an dieser Stelle nur grob über...


Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


Mehr zum Thema

Produkte

Filmcharts

Unser kostenloses Angebot

 

Dieses Angebot steht nur Abonnenten von Blickpunkt:Film premium, Blickpunkt:Film online,
Blickpunkt:Film standard oder mediabiz premium zur Verfügung.

  • Sie wollen weiterlesen?
  • Wenn Sie diesen und viele weitere Blickpunkt:Film Inhalte nutzen
    möchten, wählen Sie zwischen folgenden Angeboten:
Infos rund um Kino, TV,
Filmproduktion & Festivals.
Blickpunkt:Film PREMIUM Blickpunkt:Film ONLINE Blickpunkt:Film STANDARD
3 WOCHEN 0,- € mtl. Wert 39,50 € 3 WOCHEN 0,- €mtl. Wert 29,- € 3 WOCHEN 0,- €mtl. Wert 24,- €
MusikWoche
Blickpunkt:Film
Printausgabe mit Reportagen, Hintergründen, Interviews, Charts, Analysen und Topnews der Woche.
Im Paket enthalten Im Paket enthalten Im Paket enthalten
MusikWoche livepaper®
Blickpunkt:Film livepaper®
Alle Inhalte des Printmagazins online und unterwegs mit multimedialen Extrafeatures schon einen Tag früher lesen.
Im Paket enthalten Im Paket enthalten Im Paket enthalten
MusikWoche
blickpunktfilm.de
Topaktuelle News, Zugriff auf relevante GfK Entertainment Charts, täglicher Newsletter, mediabiz App, mediabiz community.
Im Paket enthalten Im Paket enthalten Im Paket enthalten
MusikWoche
Filmdatenbank
Detaillierte Recherchemöglichkeiten zu Filmen mit Angabe von Verleihern, Produktionsorten, Firmen und Personen.
Im Paket enthalten Im Paket enthalten Im Paket enthalten
Gerne beraten wir Sie auch individuell am Telefon: Telefon +49 (0) 89 45114 -391