Superbanner
 
  • Film Köln, 19.09.2019, 14:44

    Mediengruppe RTL holt Datenexpertin an Bord

    Mit der Verpflichtung von Karin Immenroth als Chief Data and Analytics Officer geht die Mediengruppe RTL Deutschland einen weiteren Schritt in die Richtung, Inhalte auf möglichst viele Zuschauer zugeschnitten produzieren zu können.


    weiterlesen
  • Film Frankfurt am Main, 19.09.2019, 12:39

    Hessische Filmbranche verliert Vertrauen in Hans Joachim Mendig

    Die Initiative HessenFilm, ein Zusammenschluss einiger Filmverbände in Hessen, hat den Aufsichtsrat der HessenFilm und Medien GmbH aufgefordert, möglichst schnell eine Klärung der "Causa Mendig" herbeizuführen. Ein vertrauensvolles Miteinander sei nach dem Treffen des HessenFilm-Geschäftsführers Hans Joachim Mendig mit dem AfD-Bundesvorsitzenden Jörg Meuthen und Mendigs Umgang mit der daraufhin aufkommenden Kritik nicht mehr zu erkennen.


    weiterlesen
  • Film München, 19.09.2019, 10:50

    Netflix mit VÖ-Termin für "Breaking Bad"-Film

    Netflix startet den "Breaking Bad"-Fortsetzungsfilm "El Camino" Mitte Oktober.


    weiterlesen
  • Film Berlin, 19.09.2019, 10:02

    Foto des Tages: Drehstart für die Komödie "Matze, Kebab und Sauerkraut" (AT)

    In Berlin haben die Dreharbeiten zur temporeiche Culture-Clash-Komödie "Matze, Kebab und Sauerkraut" (AT) begonnen. Die ewige Freundschaft zwischen dem Muslim Hakim (Omar El Saeidi, 2.v.l.) und dem Juden Noah (Franz Dinda, 2.v.r.) wird mit einem Paukenschlag einer harten Prüfung unterzogen. Denn dummerweise verknallen sich die beiden Männer in dieselbe Frau: die coole Fotografin Charlotte, eine bayerische Christin! (Christine Eixenberger, Mitte). Um die blonde Traumfrau liefern sich die beiden "best buddies" ein erbittertes Duell, das notfalls auch mit dem Degen ausgefochten wird. Regie führt Christoph Schnee (links), das Drehbuch stammt von Timothy Tremper nach einer Idee von Alice Brauner (rechts), CCC Cinema und Television produziert, die ZDF-Redaktion liegt bei Thorsten Ritsch und Corinna Marx. Foto: Daniela Incoronato (PR-Veröffentlichung)


    weiterlesen
  • Film München, 19.09.2019, 09:51

    Telepool und Will Smiths Westbrook Inc. unterzeichnen Entwicklungsvereinbarung

    Gemeinsam mit der von Will Smith und Jada Pinkett Smith neu gegründeten Westbrook Inc. wird die Münchner Telepool künftig Spiel- und Fernsehfilme sowie digitale Unterhaltungsformate entwickeln.


    weiterlesen
  • Film München, 19.09.2019, 09:36

    Einschaltquoten: Doppelsieg für "Aktenzeichen XY...ungelöst"

    Während "Aktenzeichen XY...ungelöst" gestern den Tagessieg bei den Einschaltquoten für das ZDF holte, übertrug Kabel eins erstmals im deutschen Fernsehen einen Einsatz der Bundespolizei quasi live. Zumindest bei den 14- bis 49-Jährigen kam das Experiment gut an.


    weiterlesen
  • Film München, 19.09.2019, 09:08

    H & V Entertainment: "Die Grenzen werden immer fließender"

    Mit "Spy City" realisiert die Odeon-Film-Tochter H & V erstmals ein internationales Serienprojekt. Blickpunkt:Film sprach mit Mischa Hofmann und Britta Meyermann über die Produktion, die Positionierung zwischen nationalem und internationalem Markt und die Zukunft unter dem Dach des neuen Gesellschafters KKR.


    weiterlesen
  • Film München, 18.09.2019, 13:36

    Dreamtool-Produzent Stefan Raiser steigt aufs Pferd

    In einem Mehrteiler verfilmt Dreamtool Entertainment die gemeinsame Geschichte des Rennpferdes Lomitas und der Kaffeedynastie Jacobs.


    weiterlesen
  • Film Los Angeles, 18.09.2019, 11:23

    NBCUniversal stellt "Peacock" vor

    NBCUniversal hat weitreichende, aber längst nicht alle, Details zu seinem kommenden Streamingdienst bekannt gegeben. In den USA startet der "Peacock" betitelte Service im April 2020. Die internationalen Märkte stehen erst einmal nicht im Fokus.


    weiterlesen
  • Film Stuttgart, 18.09.2019, 11:11

    WDR-Intendant Tom Buhrow wird ARD-Vorsitzender

    Turnusgemäß wechselt der ARD-Vorsitz 2020 vom BR zum WDR.


    weiterlesen

Mediabiz Datenbank

  • The Farewell
    Film Blickpunkt:Film 29.11.2019

    The Farewell

    Warmherzige Familiengeschichte, die universell ist, aber auch fein und präzise von kulturellen Unterschieden erzählt. Lulu Wang, Regisseurin, Drehbuchautorin und Produzentin, empfiehlt sich mit ihrem zweiten Film als Director to Watch. Als...

    Filmdetails
  • Der König von Köln
    Film Blickpunkt:Film 02.12.2019

    Der König von Köln

    Bitterböse, höchst unterhaltsame und dabei hart an der Realität inszenierte Satire über den Kölschen Klüngel. Beißende...

    Filmdetails
  • Auerhaus
    Film Blickpunkt:Film 27.11.2019

    Auerhaus

    Coming-of-Age-Drama nach Bov Bjergs Romanerfolg um Jugendliche aus der Provinz, die mit ihrem selbstmordgefährdeten Freund in eine WG ziehen. Neele Leana Vollmar, die mit "Maria, ihm schmeckt's nicht" eine höchst erfolgreiche Familienkomö...

    Filmdetails
  • Film Blickpunkt:Film 05.12.2019, 08:00

    KOMMENTAR: Erzfeind Algorithmus

    Rund 160 Mio. Dollar hat sich Netflix die Herstellung von "The Irishman" kosten lassen. Bisher schien das gut angelegtes Geld: Seit seiner Weltpremiere beim New York Film Festival ist der Film von Martin Scorsese in aller Munde, die Kritiken sind - zu Recht - ausgezeichnet, selbst das endlose Gezeter um das Für und Wider der Kinoauswertung bringt Werbung, die man sich für Geld nicht kaufen kann, und auch wenn längst nicht gesichert ist, dass Netflix im Jahr eins nach "Roma" nunmehr bei den Oscars siegreich sein wird, steht zumindest so gut wie fest, dass "The Irishman" es auf eine ordentliche Anzahl von Nominierungen bringen wird.


    weiterlesen
  • Film Blickpunkt:Film München, 28.11.2019, 07:51

    KOMMENTAR: Die hohe Kunst des Straßenfegers

    Eine wachsende Geschichtsvergessenheit weiter Bevölkerungsgruppen, forciert durch populistische Tiraden neuer Gruppierungen am politischen Rand, macht es wichtiger, dass wieder mehr große Fernsehereignisse zu einer gesellschaftlich relevanten, breit wirkenden, filmischen Erzählung finden.


    weiterlesen
  • Film Blickpunkt:Film München, 21.11.2019, 07:37

    KOMMENTAR: Haste ma 'ne Marke?

    Genau kann ich mich nicht mehr erinnern, bei welchem Jahrgang des damals noch Media Summit genannten Seminars für Brancheninsider auf dem Zurich Film Festival ich erstmals mit dem mir bisher daher fremden - Schande über mich - Ausdruck "IP" konfrontiert wurde. 2014? 2015? So was um den Dreh.


    weiterlesen

Der Top-Newsletter der Filmbranche

Blickpunkt:Film.Daily

Blickpunkt:Film.daily

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie täglich über die Geschehnisse der Filmbranche.

Filmcharts

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner

  • Film

    Vorschau bis: KW 2027/50

    Alle deutschen Kinostarts und TV-Movie-Sendetermine plus geplante, laufende und fertiggestellte deutsche und internationale Produktionen.

    Heute neu:

    Gemeldete Starts:
    3
    Aufgenommene Filme:
    9
    Filmkritiken:
    0

Kalender

  • Dez. 16

    Update Medienrecht 2019

    Berlin
  • Jan. 05

    77. Golden Globe Awards

    Los Angeles
  • Jan. 14

    Filmwoche München

    München
  • Jan. 18

    47. Deutscher Filmball

    München
 
Sky_right