Superbanner
 
  • Film München, 25.07.2018, 13:08

    Trixter ist insolvent

    Der VFX- und Animationsspezialist Trixter befindet sich im Insolvenzverfahren. Auf Antrag des Unternehmens hatte das Amtsgericht München bereits am 19. Juli die vorläufige Insolvenzverwaltung angeordnet.


    weiterlesen
  • Film Leipzig, 25.07.2018, 12:48

    Rechteteilung: Weitere Annäherung zwischen ARD und Produzenten

    Im Vorgriff auf die Ausweitung der Verweilzeiten in den Mediatheken haben sich die ARD und die Produzentenallianz auf eine erweiterte Rechteteilung geeinigt.


    weiterlesen
  • Film Berchtesgaden, 25.07.2018, 12:34

    Andreas Giebel ermittelt am Watzmann

    In Berchtesgaden und Umgebung wird derzeit die ARD-Vorabendserie "Watzmann ermittelt" gedreht, in der Andreas Giebel und Peter Marton ein äußerst unterschiedliches Polizistenduo spielen, das auch privat verbandelt ist.


    weiterlesen
  • Film München, 25.07.2018, 09:36

    Einschaltquoten: ARD kann mit "Charité"-Wiederholung nicht punkten

    Im März 2017 hatte der Auftakt der historischen ARD-Serie "Charité" bei seiner Erstausstrahlung noch deutlich mehr als acht Millionen Zuschauer vor die Bildschirme gelockt; bei der gestrigen Wiederholung waren es nicht einmal ein Viertel davon.


    weiterlesen
  • Film New York, 25.07.2018, 08:22

    WarnerMedia legt guten Start hin

    Gut einen Monat, nachdem AT&T die Übernahme von Time Warner abgeschlossen hat, hat der Telekommunikationskonzern jetzt seine Zahlen für das zweite Quartal vorgelegt. Die als WarnerMedia firmierende Mediensparte hat nach Auskunft ihres CEO John Stankey einen guten Start hingelegt.


    weiterlesen
  • Film Daun, 25.07.2018, 07:45

    Foto des Tages: "Die Eifelpraxis" hat wieder geöffnet

    Am 17. Juli haben die Dreharbeiten zu den Filmen 8 ("Herzenssachen" AT) und 9 ("Körper und Geist", AT) der erfolgreichen ARD-Degeto-Medical-Reihe "Die Eifelpraxis" für den Sendeplatz "Endlich Freitag im Ersten" begonnen. Im Mittelpunkt stehen erneut Rebecca Immanuel als engagierte Versorgungsassistentin Vera Mundt und Simon Schwarz als Landarzt Dr. Chris Wegner, der inzwischen die beherzten Alleingänge seiner couragierten Mitarbeiterin mehr als zu schätzen weiß. Auf dem am Set von "Die Eifelpraxis: Herzenssachen" (AT), einer Produktion von UFA-Fiction (Produzent: Markus Brunnemann) im Auftrag der ARD Degeto (Redaktion: Barbara Süßmann), entstandenen Foto hält Producerin Brit-Jeannette Grundel die Klappe in der Hand. Außerdem sind darauf Kamerafrau Sonja Rom und Regisseurin Kerstin Ahlrichs (stehend, v.l.n.r.) sowie die Darstellerinnen Gitta Schweighöfer und Rebecca Immanuel (sitzend, v.l.n.r.) zu sehen. Foto: ARD Degeto/Hans-Joachim Pfeiffer (PR-Veröffentlichung)


    weiterlesen
  • Film München, 24.07.2018, 13:52

    Jetzt ist es offiziell: "Babylon Berlin" wird fortgesetzt

    Noch vor der ARD-Ausstrahlung der Superserie hat das Autorentrio Tom Tykwer, Henk Handloegten und Achim von Borries nun finales grünes Licht für die Fortsetzung erhalten.


    weiterlesen
  • Film München, 24.07.2018, 09:49

    Einschaltquoten: "Wer Wind sät" wird Platz eins ernten

    Knapp vier Mio. Zuschauer für die Wiederholung des Taunus-Krimis "Wer Wind sät" reichten dem ZDF gestern aus, um sich Platz eins bei den Einschaltquoten zu sichern.


    weiterlesen
  • Film München/Bonn, 24.07.2018, 08:18

    Grünes Licht für Streaming-Plattform von ProSiebenSat.1 und Discovery

    In der letzten Juniwoche hatten ProSiebenSat.1 und Discovery eine gemeinsame Streaming-Plattform angekündigt. Das Kartellamt hat jetzt grünes Licht für das Vorhaben gegeben.


    weiterlesen
  • Film München, 23.07.2018, 09:40

    Einschaltquoten: Formel 1 rast an "Tatort" vorbei

    Gestern war einer der seltenen Sonntage, an denen der ARD-"Tatort", der allerdings mit einer Wiederholung ins Rennen ging, sich nicht Platz eins bei den Einschaltquoten sichern konnte.


    weiterlesen

Mediabiz Datenbank

  • Der Vorname
    Film Blickpunkt:Film 04.10.2018

    Der Vorname

    Bissige, höchst vergnügliche Komödie mit Tiefgang von Regisseur Sönke Wortmann und seinem glänzenden Ensemble. Man möchte kaum glauben, dass "Der Vorname" das Remake einer französischen Komödie gleichen Namens ist, die 2012 in unseren Kin...

    Filmdetails
  • Bad Times at the El Royale
    Film Blickpunkt:Film 04.10.2018

    Bad Times at the El Royale

    Herrlich vertrackter Thriller über sieben Menschen, deren Wege sich in einem heruntergekommenen Hotel kreuzen. Wir sehen: Ein Mann kommt in sein Motelzimmer, verschließt die Tür, räumt das Mobiliar auf die Seite, rollt den Teppich auf, sc...

    Filmdetails
  • Roma
    Film Blickpunkt:Film 12.09.2018

    Roma

    Zutiefst persönliches Schwarzweiß-Epos von Oscar-Gewinner Alfonso Cuarón über ein Jahr im Leben einer Mittelklassefamil...

    Filmdetails
  • Film Blickpunkt:Film München, 23.03.2018, 08:09

    Neuesuper: "High-End-Serien werden uns definieren"

    Mit den Serien "Blockbustaz" und "Hindafing" avancierte die Neuesuper zu einer der angesagtesten Adressen. Inzwischen ist mit dem Sky-Original "Acht Tage" auch die erste High-End-Serie abgedreht. Blickpunkt:Film traf Simon Amberger, Korbinian Dufter und Rafael Parente vor dem Start der zweiten "Blockbustaz"-Staffel erstmals zum großen Interview.


    weiterlesen
  • Film Blickpunkt:Film München, 08.03.2018, 09:50

    Oliver Berben: "Wir verstehen uns als kreatives Hub"

    Mit der "Parfum"-Präsentation während der Berlinale und der Partnerschaft mit Netflix und ZDFneo zog die Constantin alle Blicke auf sich. Blickpunkt:Film sprach mit Oliver Berben über die aktuelle Situation und die Perspektiven im High-End-Serienbereich.


    weiterlesen
  • Film Blickpunkt:Film München/Köln, 23.06.2017, 10:00

    "Wir haben immer mehr Ideen als Etat"

    Als "Anwalt der Fiktion" propagiert Fernsehfilmkoordinator Jörg Schönenborn im Interview mit Blickpunkt:Film eine neue Mehrteilerstrategie, fordert zeitgemäße Dramaturgien ein und äußert sich zu Programmetats und zur Konkurrenz mit dem ZDF.


    weiterlesen
  • Film Blickpunkt:Film München, 19.10.2018, 07:54

    KOMMENTAR: Im Serienfieber

    Wir können Serien! Deutsche Produzenten und Filmemacher glänzen mit immer neuen Serienideen und -vorhaben, die sich nicht nur gut lesen und sehen, sondern auch glänzend in die Welt verkaufen lassen. Und wer kann noch Kino?


    weiterlesen
  • Film Blickpunkt:Film München, 12.10.2018, 08:23

    KOMMENTAR: Wir warten

    Irgendwann muss er doch platzen, der Knoten in den deutschen Kinos. Während in den USA dank der Starts von "Venom" und "A Star Is Born" das beste Oktober-Wochenende aller Zeiten verzeichnet wurde (und den Erfolgsabstand des aktuell lukrativsten Kinojahres aller Zeiten vergrößerte), ging es in Deutschland zwar auch wieder bergauf. Aber so richtig rund laufen will es auch zum Auftakt des letzten Kinoquartals in diesem Jahr nicht


    weiterlesen
  • Film Blickpunkt:Film München, 20.09.2018, 09:57

    KOMMENTAR: Leipziger Allerlei

    Von der Soirée zum filmpolitischen Panel: Die Kinobranche bemüht sich mit allen Kräften um Verständnis bei der Politik und finanziell spürbare Unterstützung. Auch auf der Filmkunstmesse in Leipzig waren Investitionsstau und digitale Herausforderung Thema. Dabei zeigen die Arthouse-Kinos trotzigen Optimismus.


    weiterlesen

Der Top-Newsletter der Filmbranche

Blickpunkt:Film.Daily

Blickpunkt:Film.daily

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie täglich über die Geschehnisse der Filmbranche.

Filmcharts

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner

  • Film

    Vorschau bis: KW 2025/51

    Alle deutschen Kinostarts und TV-Movie-Sendetermine plus geplante, laufende und fertiggestellte deutsche und internationale Produktionen.

    Heute neu:

    Gemeldete Starts:
    5
    Aufgenommene Filme:
    28
    Filmkritiken:
    1

Kalender

  • Okt. 04

    11. DOKU.ARTS International Festival for Films on...

    Berlin
  • Okt. 11

    54. Chicago International Film Festival

    Chicago
  • Okt. 16

    29. Lesbisch-Schwule Filmtage - Int. Queer Film F...

    Hamburg
  • Okt. 17

    16. Internationales Bergfilm-Festival Tegernsee

    Tegernsee