FDW - Werbung im Kino

Verband/Organisation

Weimar, 15.09.2011, 13:15  Blickpunkt:Film | Kino

Studie bescheinigt 3D-Kinowerbung besondere Attraktivität

3D-Werbung steht hoch im Kurs (Bild: Shutterstock) Großansicht
3D-Werbung steht hoch im Kurs (Bild: Shutterstock)
Laut einer von FDW - Werbung im Kino in Auftrag gegebenen Studie hält ein Großteil der Kinobesucher 3D-Spots für wirkungsvoller, unterhaltsamer und realistischer - das gilt sogar für Besucher, die noch keinen 3D-Werbespot gesehen haben. 1000 Kinobesucher hatte die aproxima Gesellschaft für Markt- und Sozialforschung mbH im Rahmen des letzten CineMonitor befragt und kam dabei zu folgenden Resultaten:

3D-Werbespots seien danach aus Sicht aller Kinobesucher - zunächst unabhängig davon, ob sie schon einen solchen gesehen haben - unterhaltsamer (61 Prozent der Befragten), realistischer (67 Prozent) und damit wirkungsvoller (80 Prozent) als herkömmliche 2D-Spots. 41 Prozent der Kinobesucher finden 3D-Spots interessant, wenn auch nicht notwendig für das Kinoerlebnis. Für immerhin 17 Prozent sind sie ein essentieller Beitrag. Nur vier Prozent erachten sie als störend.

Rund ein Drittel aller Kinobesucher (35 Prozent) hat bereits einen 3D-Werbespot gesehen. In dieser Gruppe werden 3D-Spots noch positiver bewertet. Sie bescheinigen den 3D-Spots häufiger einen höheren Unterhaltungswert als herkömmlicher Kinowerbung (66 Prozent gegenüber 59 Prozent, die noch keinen 3D-Spot gesehen haben). Für ein Viertel von ihnen werten die Spots das
Kinoerlebnis deutlich auf.

Was für die Werbespots gilt, gilt auch für das 3D-Kino allgemein. Über
die Hälfte aller Kinobesucher (53 Prozent) zeigen sich laut der Studie äußerst interessiert am dreidimensionalen Seherlebnis, ein weiteres Viertel (24 Prozent) äußert zumindest verhaltenes Interesse. Nur wenige Befragte finden es hingegen uninteressant (Acht Prozent).


Quelle: Blickpunkt:Film

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


Mehr News zum Thema Kino

Blickpunkt:Film.Daily

Blickpunkt:Film.daily

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie täglich über die Geschehnisse der Filmbranche.

KOMMENTARE

  • Noch kein Kommentar vorhanden.

Mehr zum Thema

Filmcharts

Unser kostenloses Angebot