Los Angeles, 08.03.2005, 11:02  Blickpunkt:Film

Screener-Pirat festgenommen

Oscar-Screener von "Wenn Träume fliegen lernen" landete im Netz Großansicht
Oscar-Screener von "Wenn Träume fliegen lernen" landete im Netz  
Am vergangenen Freitag wurde ein 24-jähriger Kalifornier verhaftet, der eine Screener-Kopie des Oscar-nominierten Films "Wenn Träume fliegen lernen Clip" an ein Piraten-Netzwerk weitergeleitet haben soll. Wie die "L. A. Times" berichtet, wird Rolyn Abugan vorgeworfen, eine für ein Mitglied der Producers Guild of America bestimmte Screener-DVD des Titels kopiert und dann zur Centropy Online Movie Group hochgeladen zu haben. Dafür erhielt er im Gegenzug Zugriff auf andere raubkopierte Filme. Zugriff auf die Screener-DVD erhielt der 24-Jährige durch den Freund der Screener-Empfängerin Shawna Chance aus West Hollywood. Das Mitglied der Producers Guild of America hatte FBI-Angaben zufolge Abspielprobleme auf ihrem heimischen DVD-Player und bat ihren Freund, eine Kopie erstellen zu lassen. Die DVD enthielt ein Wasserzeichen, das zu Kompatibilitätsproblemen mit manchen Player-Modellen führt. Der Screener wurde somit an Abugan weitergegeben, welcher ohne das Wissen der Screener-Adressatin nicht nur eine Kopie für sie selbst, sondern auch für das Piratennetzwerk herstellte. Centropy habe Abugan im Vorfeld versichert, Wasserzeichen entfernen zu können.

Obwohl regelmäßig Screener zur Oscar-Saison ins Netz gestellt werden, ist Abugan erst der zweite Screener-Pirat, der vor Gericht gestellt wird. Der erste verurteilte Oscar-Pirat war Russel Sprague, welcher vor kurzem im Gefängnis verstarb. Abugan droht, sollte er für schuldig befunden werden, eine Haftstrafe von bis zu einem Jahr sowie eine Geldstrafe in Höhe von 100.000 Dollar.


Quelle: DVD&VideoMarkt

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


Mehr News

Blickpunkt:Film.Daily

Blickpunkt:Film.daily

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie täglich über die Geschehnisse der Filmbranche.

KOMMENTARE

  • Noch kein Kommentar vorhanden.

Filmcharts

Unser kostenloses Angebot