New York, 12.01.2004, 14:52  Blickpunkt:Film

Regina Ziegler neu im Emmy-Board

Regina Ziegler sitzt jetzt im Emmy-Vorstand
Regina Ziegler sitzt jetzt im Emmy-Vorstand  
Regina Ziegler ist neu als "Member of the Board" in den Vorstand der International Academy of Television Arts & Sciences aufgenommen worden. Die Berliner Film- und Fernsehproduzentin gehört dem Gremium turnusmäßig zwei Jahre lang an. Im Board der Academy sind führende Medienschaffende aus 60 Ländern vertreten. Zu den "Members" gehören auch Guillaume de Posch (ProSiebenSat.1 Media), Martina Richter (HMR International) und Werner Schwaderlapp. Im "Directors"-Gremium sind Herbert Kloiber (Tele München), Udo Reiter (MDR), Sylvia Rothblum (Warner International TV Distribution), Markus Schächter (ZDF), Gerhard Zeiler (RTL) und Produzentin Katharina Trebitsch vertreten. Die Academy verleiht jährlich die International Emmy Awards. 2004 findet die Zeremonie am 22. November in New York statt.


Quelle: Blickpunkt:Film

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


KOMMENTARE

  • Noch kein Kommentar vorhanden.

Filmcharts

Unser kostenloses Angebot