Köln, 01.06.2004, 10:01  Blickpunkt:Film

Neuer Executive Producer
bei Super RTL

Thomas Greven
Thomas Greven  
Thomas Greven ist ab sofort als Executive Producer für die gesamte Eigenproduktion von Super RTL verantwortlich. Senderangaben zufolge ist der 32-Jährige bereits seit 1995 u.a. in den Abteilungen Marketing, Medienforschung, Programmeinkauf für Super RTL tätig und leitete zuletzt die Redation Eigenproduktion. Laut Programmdirektorin Susanne Schosser habe sich Greven als Entwickler "unserer wichtigsten Formate wie zum Beispiel "Super Toy Club", "Q-Boot" oder "Toggo music" große Verdienste erworben". Der jetztige Schritt sei zur richtigen Zeit erfolgt. "Unsere Eigenproduktionen boomen und wir haben noch viele gute Ideen", so Schosser.


Quelle: Blickpunkt:Film

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


Mehr News

Blickpunkt:Film.Daily

Blickpunkt:Film.daily

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie täglich über die Geschehnisse der Filmbranche.

KOMMENTARE

  • Noch kein Kommentar vorhanden.

Filmcharts

Unser kostenloses Angebot

 
Sky_right