Sky_left
Superbanner
 
Berlin, 02.03.2005, 08:36  Blickpunkt:Film

Netzwerk für Filmschaffende in Berlin-Brandenburg initiiert

Unter der Schirmherrschaft von Veronica Ferres wurde am 22. Februar der "Verein der Freunde und Förderer des iSFF" (Institut für Schauspiel-, Film- und Fernsehberufe) zur Weiterbildung von Theater-, Film- und Fernsehschaffenden des Standorts Berlin-Brandenburg gegründet. Insbesondere die Förderung des iSFF soll dadurch vorangetrieben werden, wie es in einer Pressemeldung heißt. Ziel sei es, ein öffentliches Forum für Weiterbildung in der Film-, Fernseh- und Theaterbranche zu schaffen und damit die Karrierechancen der entsprechenden Berufsgruppen in der Region auszubauen. Gründungsmitglieder sind Vertreter der Theater-, Film- und Fernsehszene.

Bei der Gründungsveranstaltung wurden nach Auskunft von Jutta Wiegmann vom iSFF bereits Arbeitsgruppen gebildet, die sich mit neuen Strategien im Weiterbildungssektor befassen sollen.


Quelle: Blickpunkt:Film

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


Mehr News

Blickpunkt:Film.Daily

Blickpunkt:Film.daily

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie täglich über die Geschehnisse der Filmbranche.

KOMMENTARE

  • Noch kein Kommentar vorhanden.

Filmcharts

Unser kostenloses Angebot

 
Sky_right