Berlin/München, 26.08.2002, 17:08  Blickpunkt:Film

Lilli Tyc-Holm erhält Bundesverdienstkreuz

Lilli Tyc-Holm
Lilli Tyc-Holm  
Lilli Tyc-Holm ist von Bundespräsident Johannes Rau mit dem Verdienstkreuz der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet worden. Tyc-Holm ist seit 1969 Geschäftsführerin und Inhaberin der Münchner Filmvertriebsgesellschaft Cine-International und gilt laut einer Pressemitteilung des FFF Bayern als eine "der engagiertesten Botschafterinnen des deutschen Films". Die aus 400 Titeln bestehende Cine-International-Library umfasst Arbeiten von Volker Schlöndorff, Liv Ullmann, Joseph Vilsmaier und Wolf Gaudlitz. Der Termin für die persönliche Übergabe durch den bayerischen Staatsminister Erwin Huber steht noch aus.

» Stoiber zeichnet Filmschaffende aus



Quelle: Blickpunkt:Film

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


KOMMENTARE

  • Noch kein Kommentar vorhanden.

Filmcharts

Unser kostenloses Angebot