Superbanner
 
  • Film Paris, 14.01.2020, 13:24

    Kinocharts Frankreich: "Star Wars" geht nicht unter

    Auch der neu gestartete SciFi-Thriller "Underwater - Er ist erwacht" konnte "Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers" nicht von Platz eins der französischen Kinocharts verdrängen.


    weiterlesen
  • Film Köln, 14.01.2020, 11:56

    ifs begrüßt Jutta Pohlmann als neue Professorin

    Jutta Pohlmann wurde als neue Professorin an die ifs internationale filmschule köln berufen. Damit tritt laut ifs erstmals eine Kamerafrau die Professur für Kamera - Director of Photography mit dem Fokus auf Spielfilm an.


    weiterlesen
  • Film London, 14.01.2020, 11:44

    Kinocharts Großbritannien: "1917" holt "Skywalker" von der Spitze

    Sam Mendes' Kriegsdrama hat an seinem Startwochenende Platz eins der britischen Kinocharts übernommen. "Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers" ist sogar auf die Drei abgerutscht.


    weiterlesen
  • Film Berlin, 14.01.2020, 10:47

    Arthouse-Kinocharts: Kaninchen kommt unters Messer

    In den deutschen Arthouse-Kinocharts hat die Krimikomödie "Knives Out" die Bestsellerverfilmung "Als Hitler das rosa Kaninchen stahl" von der Spitze verdrängt.


    weiterlesen
  • Film Düsseldorf, 14.01.2020, 09:48

    Filmstiftung NRW fördert neue Serienprojekte

    Der Serienhunger hört nicht auf, die deutschen Kreativen denken sich nach wie vor fleißig neue Geschichten aus. Nun hat die Film- und Medienstiftung NRW wieder neue, in Entwicklung stehende serielle Projekte unterstützt. Insgesamt hat die Förderanstalt dafür 193.000 Euro bereitgestellt.


    weiterlesen
  • Film Peking, 14.01.2020, 09:09

    "Richard Jewell" floppt in China

    Mit nur etwas mehr als 200.000 Dollar hat es Clint Eastwoods neuer Film in China an seinem Startwochenende in China nicht unter die Top 15 geschafft.


    weiterlesen
  • Film Frankfurt/Main, 14.01.2020, 07:47

    Foto des Tages: Felix Fischl übernimmt Geschäftsführung des Filmhaus Frankfurt von Ralph Förg

    Zum Jahreswechsel hat beim Filmhaus Frankfurt e.V. ein Führungswechsel stattgefunden: Dr. Felix Fischl (rechts im Bild) leitet seit 1.1.2020 die Geschäfte des gemeinnützigen Vereins, welcher seit 30 Jahren in Frankfurt am Main die lokale Filmszene fördert mit Seminaren, Technikverleih sowie Beratung. Sein Vorgänger Ralph Förg (links im Bild) verabschiedet sich in den Ruhestand. Der promovierte Kulturwissenschaftler hat sich in Frankfurt am Main bereits als langjähriger Programmgestalter des Kommunalen Kinos Filmforum Höchst, Online-Redakteur für das Kulturportal der Stadt Frankfurt und als Gründungs- und Vorstandsmitglied des Vereins Filmkollektiv Frankfurt einen Namen gemacht. "Mit Leidenschaft will ich mich der Pflege und auch dem Ausbau der Frankfurter Filmszene widmen. Das Filmhaus dient Filmemachern, Kinos und Festivals als Ansprechpartner, aber auch der interessierten Öffentlichkeit, die uns immer willkommen ist", so Fischl. Foto: Sabine Imhof (PR-Veröffentlichung)


    weiterlesen
  • Film Baden-Baden, 14.01.2020, 00:11

    Filmtheaterkongress KINO 2020: Frischer Wind zum Jubiläum

    Die Organisatoren der KINO 2020 haben erste Details zum Programm bekannt gegeben. Das hochinteressante Themenspektrum ist gewohnt breit gewählt, für den "filmischen" Teil der Veranstaltung geht man einen neuen Weg.


    weiterlesen
  • Film Tokio, 13.01.2020, 14:49

    "G.I. Joe"-Spinoff in Dreh

    Henry Golding spielt Ninja-Meister "Snake Eyes" unter der Regie von Robert Schwentke. Der Dreh zum "G.I. Joe"-Spinoff läuft in Tokio.


    weiterlesen
  • Film Los Angeles, 13.01.2020, 14:47

    "Joker" führt Oscar-Nominierungen an

    Die Favoriten haben sich bei den Nominierungen für die 92. Academy Awards durchgesetzt. "Joker" wurde für elf Oscars nominiert; "The Irishman", "1917" und "Once Upon a Time in Hollywood" folgen mit jeweils zehn Nennungen. Die eigentliche Sensation ist jedoch "Parasite": Erstmals erhielt ein südkoreanischer Film sechs Oscar-Nominierungen.


    weiterlesen

Mediabiz Datenbank

  • Enkel für Anfänger
    Film Blickpunkt:Film 20.01.2020

    Enkel für Anfänger

    Regisseur Wolfgang Groos ist mit der Komödie "Enkel für Anfänger" nach einem Drehbuch von Robert Löhr ein kleines Wunder gelungen. Hinter den treffsicheren Gags und den guten Dialogen verbirgt sich ein Film über die Einsamkeit. Als Zuscha...

    Filmdetails
  • Little Women
    Film Blickpunkt:Film 13.01.2020

    Little Women

    Sechsfach Oscar-nominierte Neuverfilmung von Louisa May Alcotts autobiografisch inspirierten Bestseller um vier gegensätzliche Schwestern im Amerika des späten 19. Jahrhunderts. Indiedarling Greta Gerwig, die als Schauspielerin und Drehbu...

    Filmdetails
  • Die verlorene Tochter
    Film Blickpunkt:Film 10.01.2020

    Die verlorene Tochter

    Das Krimidrama mit Henriette Confurius ist eine clever konzipierte Familien-Saga über die Rückkehr einer vor zehn Jahre...

    Filmdetails
  • Film Blickpunkt:Film München, 16.01.2020, 08:11

    KOMMENTAR: Es geht nur gemeinsam

    Erstmals wurde die Filmwoche München mit einer gemeinsamen Begrüßung durch die Spitzenvertreter von Kino- und Verleiherverband eröffnet. Der kleine symbolische Akt stellte zum Start ins Jahr sympathisch klar, dass es gemeinsamer Anstrengungen bedarf, um Kino noch stärker zum Erlebnisort, ja wieder zum Sehnsuchtsort zu machen.


    weiterlesen
  • Film Blickpunkt:Film München, 10.01.2020, 08:11

    KOMMENTAR: Hollywoodbeschimpfung

    Der Monolog von Ricky Gervais zum Auftakt der 77. Golden Globe Awards war nicht jedermanns Sache. Zumindest im Auditorium sah man eingefrorene Gesichter. Vielleicht weil der britische Comedian wirklich nicht lustig war. Vielleicht aber auch, weil er die Finger so punktgenau in die klaffende Wunde des liberalen Hollywoods legte, dass den Anwesenden das Lachen buchstäblich im Hals stecken blieb.


    weiterlesen
  • Film Blickpunkt:Film München, 06.01.2020, 09:44

    KOMMENTAR: Die goldenen Zwanziger

    Die vielen Resümees für das letzte Jahr und damit das letzte Jahrzehnt sind gezogen, jetzt wird die neue Dekade ins Visier genommen. Warten goldene Zeiten auf die Film- und Kinobranche oder lassen sich im rasenden digitalen Wandel kaum noch Vorhersagen treffen?


    weiterlesen

Der Top-Newsletter der Filmbranche

Blickpunkt:Film.Daily

Blickpunkt:Film.daily

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie täglich über die Geschehnisse der Filmbranche.

Filmcharts

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner

  • Film

    Vorschau bis: KW 2027/50

    Alle deutschen Kinostarts und TV-Movie-Sendetermine plus geplante, laufende und fertiggestellte deutsche und internationale Produktionen.

    Heute neu:

    Gemeldete Starts:
    1
    Aufgenommene Filme:
    51
    Filmkritiken:
    0

Kalender

  • Jan. 15

    35. Santa Barbara International Film Festival

    Santa Barbara
  • Jan. 17

    32. Premiers Plans - Festival d'Angers

    Angers
  • Jan. 17

    31. Trieste Film Festival by Alpe Adria Cinema

    Triest
  • Jan. 20

    41. Filmfestival Max-Ophüls-Preis

    Saarbrücken
 
Sky_right