Superbanner
 
Baden-Baden, 19.05.2003, 17:24  Blickpunkt:Film

Kids mögen Krimis und Actionserien

Immer mehr Drei- bis 13-Jährige scheinen Gefallen an Action- und Krimiserien im Fernsehen zu finden. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung von Media Control, die heute veröffentlicht wurde. So wurde beispielsweise im Untersuchungszeitraum 9. bis 15. Mai festgestellt, dass 40.000 Fernsehzuschauer zwischen zehn und 13 Jahren am 11. Mai den ARD-" Tatort - Außer Kontrolle" verfolgten, 10.000 mehr waren es zur gleichen Zeit beim RTL-Actionstreifen "Ein wahres Verbrechen". Während der Woche seien es noch mehr Kinder, die bei Action- und Krimiserien vor dem Fernseher säßen. Spitzenreiter ist hier die RTL-Serie "Alarm für Cobra 11 - Einsatz für Team 2". Die Folge vom 15. Mai sahen der Untersuchung zufolge 400.000 Kinder, davon 90.000 unter zehn und 20.000 unter sechs Jahren.


Quelle: Blickpunkt:Film

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


Mehr News

Blickpunkt:Film.Daily

Blickpunkt:Film.daily

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie täglich über die Geschehnisse der Filmbranche.

KOMMENTARE

  • Noch kein Kommentar vorhanden.

Filmcharts

Unser kostenloses Angebot

 
Sky_right