Superbanner
 
Berlin, 24.08.2005, 09:05  Blickpunkt:Film

Heisenbergs "Schläfer" gewinnt First-Steps-Award

"Schläfer" gewann den renommierten Nachwuchspreis als bester abendfüllender Spielfilm
"Schläfer" gewann den renommierten Nachwuchspreis als bester abendfüllender Spielfilm  
Gestern Abend wurden im Theater am Potsdamer Platz in Berlin die First-Steps-Awards verliehen. Als bester abendfüllender Spielfilm wurde "Schläfer Clip" von Benjamin Heisenberg (Hochschule für Fernsehen und Film München) gekürt. Preisträger in der Kategorie Kurzfilme bis 25 Minuten ist "Floh!" von Christine Wiederkehr (Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich). In der Kategorie Spielfilme bis 60 Minuten gewann "Tage aus Nacht" von Jasmin L. Hermann (Hochschule für Film und Fernsehen Konrad Wolf). Über den Preis als bester Dokumentarfilm kann sich Tamara Milosevic von der Filmakademie Baden-Württemberg für "Zur falschen Zeit am falschen Ort" freuen. Der Commercial Award ging an "Racing Beats" von Steffen Hacker und Alexander Kiesl.


Quelle: Blickpunkt:Film

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


Mehr News

Blickpunkt:Film.Daily

Blickpunkt:Film.daily

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie täglich über die Geschehnisse der Filmbranche.

KOMMENTARE

  • Noch kein Kommentar vorhanden.

Filmcharts

Unser kostenloses Angebot

 
Sky_right