Berlin, 05.02.2004, 09:06  Blickpunkt:Film

Goldene Kamera für Krebitz, Mendl und "Lengede"

Claudia Schiffer gratuliert Jack Nicholson zur Goldenen Kamera
Claudia Schiffer gratuliert Jack Nicholson zur Goldenen Kamera  
Nicolette Krebitz ("So schnell Du kannst") und Michael Mendl ("Im Schatten der Macht") sind als beste deutsche Schauspieler des Jahres mit einer Goldenen Kamera ausgezeichnet worden. Als bester Nachwuchsschauspieler wurde bei der Verleihung gestern abend Peter Lohmeyers 14-jähriger Sohn Louis Klamroth für seine Rolle in "Das Wunder von Bern Clip" geehrt. Weitere Goldene Kameras gingen an Jack Nicholson und Sylvester Stallone (Kategorie "Film International"), Tony Curtis (Ehrenpreis für sein Gesamtwerk), Iris Berben ("TV-Jubiläum" für zehn Jahre Kommissarin "Rosa Roth"), Stefan Raab (beliebtester TV-Entertainer), Guido Knopp für seine Fernsehdokumentationen, die "Augsburger Puppenkiste" ("Beste Kindersendung - Die Klassiker"), Craig David ("Pop International") und Jeanette Biedermann ("Pop National"). Als bester deutscher Film des Jahres wurde "Das Wunder von Lengede" ausgezeichnet.
Eine Aufzeichnung der Verleihung wird morgen abend um 21.15 Uhr im ZDF ausgestrahlt.


Quelle: Blickpunkt:Film

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


Mehr News

Blickpunkt:Film.Daily

Blickpunkt:Film.daily

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie täglich über die Geschehnisse der Filmbranche.

KOMMENTARE

  • Noch kein Kommentar vorhanden.

Filmcharts

Unser kostenloses Angebot