Sky_left
Superbanner
 
München, 29.09.2016, 16:47  Blickpunkt:Film | Produktion

Einmal Mühe, zweimal Thun in bayerischem Geschlechterkrieg

Anna Maria Mühe, Max und Friedrich von Thun am Set von "Wenn Frauen ausziehen" (Bild: ZDF / Erika Hauri)
Das oberbayerische Harmating wird im ZDF-Film "Wenn Frauen ausziehen" zu Gendering - und der Name ist Programm, denn der beschaulichen Gemeinde droht ein Geschlechterkrieg. Anna Maria Mühe spielt in der Hauptrolle die Gastwirtin Paula, der ein Investor ein 18 Mio.-Euro-Angebot unterbreitet. Bedingung: die Einwohner sollen Gendering verlassen, damit daraus ein Luxus-Ferienpark entstehen kann. Während die weibliche Bevölkerung hellauf begeistert ist, überwiegen bei den Männern schon bald heimatliche Gefühl...


Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


Filmcharts

Unser kostenloses Angebot

 
Sky_right

Dieses Angebot steht nur Abonnenten von Blickpunkt:Film premium, Blickpunkt:Film online,
Blickpunkt:Film standard oder mediabiz premium zur Verfügung.

  • Sie wollen weiterlesen?
  • Wenn Sie diesen und viele weitere Blickpunkt:Film Inhalte nutzen
    möchten, wählen Sie zwischen folgenden Angeboten:
Infos rund um Kino, TV,
Filmproduktion & Festivals.
Blickpunkt:Film PREMIUM Blickpunkt:Film ONLINE Blickpunkt:Film STANDARD
3 WOCHEN 0,- € mtl. Wert 39,50 € 3 WOCHEN 0,- €mtl. Wert 29,- € 3 WOCHEN 0,- €mtl. Wert 24,- €
MusikWoche
Blickpunkt:Film
Printausgabe mit Reportagen, Hintergründen, Interviews, Charts, Analysen und Topnews der Woche.
Im Paket enthalten Im Paket enthalten Im Paket enthalten
MusikWoche livepaper®
Blickpunkt:Film livepaper®
Alle Inhalte des Printmagazins online und unterwegs mit multimedialen Extrafeatures schon einen Tag früher lesen.
Im Paket enthalten Im Paket enthalten Im Paket enthalten
MusikWoche
blickpunktfilm.de
Topaktuelle News, Zugriff auf relevante GfK Entertainment Charts, täglicher Newsletter, mediabiz App, mediabiz community.
Im Paket enthalten Im Paket enthalten Im Paket enthalten
MusikWoche
Filmdatenbank
Detaillierte Recherchemöglichkeiten zu Filmen mit Angabe von Verleihern, Produktionsorten, Firmen und Personen.
Im Paket enthalten Im Paket enthalten Im Paket enthalten
Gerne beraten wir Sie auch individuell am Telefon: Telefon +49 (0) 89 45114 -391