Frankfurt/Main/München, 17.01.2007, 15:12  Blickpunkt:Film

Ein Herrenquintett wechselt die Stellung

Heute fiel die erste Klappe zur von Claussen+Wöbke+Putz produzierten Komödie "Stellungswechsel Clip". Drehbuchautorin Maggie Peren setzt in ihrem Langspielfilmregiedebüt Florian Lukas, Gustav-Peter Wöhler, Sebastian Bezzel, Kostja Ullmann und Herbert Knaup als fünf ungleiche Freunde in Szene, die, um über die Runden zu kommen, einen Begleitservice gründen. Lisa Maria Potthoff und Nina Kronjäger stehen ebenfalls bis Februar in München vor der Kamera von Christian Rein. Twentieth Century Fox of Germany wird die Komödie im Zuge des im vergangenen Sommer mit C+W+P geschlossenen Vertrags in die Kinos bringen.


Quelle: Blickpunkt:Film

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


KOMMENTARE

  • Noch kein Kommentar vorhanden.

Filmcharts

Unser kostenloses Angebot