Superbanner
 

Ambient Recording

Filmtechnik

München, 26.09.2002, 09:15  Blickpunkt:Film

Cinec Award 2002 vergeben

Die Fördergemeinschaft Filmtechnik Bayern (FGF) hat als Initiator der 4. Cinec 2002 an acht Preisträger den Cinec Award 2002 für herausragende Leistungen auf dem Gebiet der Filmtechnik, Postproduktion und Veranstaltungstechnik vergeben.

Die Preisträger des Cinec-Award 2002, ganz rechts mit dem Leiter der Bayerischen Staatskanzlei, Erwin Huber
Die Preisträger des Cinec-Award 2002, ganz rechts mit dem Leiter der Bayerischen Staatskanzlei, Erwin Huber  
Die Preisträger lauten in der Kategorie "Licht": Dedo Weigert Film GmbH (für das Produkt "Dedolight"); "Camera": Arnold & Richter Cine Technik ("Arricam-System"), Vantage Film GmbH ("PSU 1 Hard Disc Recorder"), Thales Angenieux ("Optimo 35-mm-Film-Lens"); "Sound": Ambient Recording GmbH ("Tiny Mike Audio System") sowie "Grip":Panther GmbH ("Galaxy Crane System"). In einer offenen Kategorie wurde die P + S Technik GmbH für ihren "Mini 35 Digital Adapter" ausgezeichnet. Ferner erhielt Larry Barton von Cinematography Electronics den Honorary Award.

» Cinec 2002 als Erfolgsevent



Quelle: Blickpunkt:Film

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


KOMMENTARE

  • Noch kein Kommentar vorhanden.

Filmcharts

Unser kostenloses Angebot