• Foto des Tages

    Foto des Tages: "Scheck is back" beim Medienboard-Jahresausklang

    Stars, Scheck und Charity - Über 500 Gäste aus Film, Medien und Politik ließen am Donnerstagabend auf Einladung des Medienboard das Berlin-Brandenburger Filmjahr im Festsaal Kreuzberg kollektiv solidarisch ausklingen. So konnten sich die Gäste an den Kampagnen 'Be a Moviemento Hero' und 'Water is a Human Right' beteiligen und zugunsten unbegleiteter, geflüchteter Jugendlicher spenden. Die Produzenten von X Filme, Stefan Arndt (2.v.l.), Michael Polle (rechts im Bild) und Uwe Schott (links im Bild) überreichten einen Scheck zur Rückzahlung der Förderung von "Babylon Berlin" in Höhe von 800.000 Euro an Medienboard-Geschäftsführerin Kirsten Niehuus. Mehr Fotos des Abends gibt es auf der Facebook-Seite des Medienboard. Danke, dass ihr da wart, danke für alle Filme und Serien, die Berlin zu einem besonderen Ort machen! Wir wünschen Frohe Feste! Foto: Medienboard (PR-Veröffentlichung)

  • Topnews

    Film Kino München, 06.12.2019, 03:09

    Kinocharts Deutschland Trend: Eingefroren

    Kaum Bewegung unter den Toptiteln in den deutschen Kinos: "Die Eiskönigin 2" bleibt natürlich souverän auf Platz eins und holte sich einen Gold-Bogey, der beste Neuling findet sich erst auf Platz 8.



    weiterlesen
  • Film TV Mainz, 06.12.2019, 14:32

    SWR-Haushaltsplan beschlossen

    Der SWR-Rundfunkrat hat heute den Haushaltsplan für das kommende Jahr beschlossen. Er steht am Ende eines auf zehn Jahre angelegten Einspar- und Umbauprozesses und stellt für die ARD-Anstalt nach eigener Aussage einen Meilenstein dar.


    weiterlesen
  • Film Produktion New York, 06.12.2019, 14:06

    "Lieber Thomas" (AT) abgedreht

    In New York ist jetzt die letzte Klappe zu Andreas Kleinerts Geschichte über den DDR-Lyriker Thomas Brasch gefallen.


    weiterlesen
  • Film TV RTL, 06.12.2019, 13:35

    Maxi Media würdigt Dieter Bohlen

    Am 28. Dezember zeigt RTL eine dreistündige, von der Kölner Firma Maxi Media produzierte Dokumentation über Dieter Bohlen, der derzeit noch mit der DEAG auf Tournee ist.


    weiterlesen
  • Film Kino Berlin/Hamburg, 06.12.2019, 13:21

    Europäischer Studentenfilmpreis für "Porträt einer jungen Frau in Flammen"

    Seit 2016 wird der vom Filmfest Hamburg und der European Film Academy initiierte European University Film Award verliehen. Erstmals ist er in diesem Jahr eine offizielle Kategorie der European Film Awards, die am morgigen Samstag in Berlin vergeben werden.


    weiterlesen
  • Film Kino Leipzig, 06.12.2019, 12:55

    Mitteldeutschland setzt Zeichen für Kinoförderung

    Die nächste Förderanhebung für Kinos kommt von der MDM. Deren Aufsichtsrat beschloss eine Erhöhung der Mittel für die Kinoprogrammpreise um gut 25 Prozent. Ein gutes Signal - das man auch als "Flankierung des Zukunftsprogramms" sehen will.


    weiterlesen
  • Film Festival Tallinn, 06.12.2019, 12:51

    Rekorde in Tallinn

    Das Tallinn Black Nights Film Festival kann für seine zu Ende gegangene 23. Runde gleich mehrere Rekorde melden.


    weiterlesen
  • Film TV Los Angeles, 06.12.2019, 12:29

    Writers Guild nominiert TV-Programme

    Die amerikanische Drehbuchgilde, Writers Guild of America (WGA), hat die Autoren und Autorinnen der besten TV-Programme benannt, die ins Rennen um einen WGA Award gehen.


    weiterlesen
  • Film Kino Peking/München, 06.12.2019, 12:23

    Filmhistoriker Thomas Elsaesser verstorben

    Thomas Elsaesser zählt zu den bekanntesten deutschen Filmwissenschaftlern. Mit 76 Jahren ist er jetzt in Peking verstorben und hinterlässt ein riesiges Werk.


    weiterlesen

Mediabiz Datenbank

Blickpunkt:Film livepaper ®

Lesen Sie hier die digitale Ausgabe!

  • Mit der iPad App jederzeit und überall
  • Bereits 1 Tag vor dem Printheft
  • Mit multimedialen Extrafeatures
  • The Farewell
    Film Blickpunkt:Film 29.11.2019

    The Farewell

    Warmherzige Familiengeschichte, die universell ist, aber auch fein und präzise von kulturellen Unterschieden erzählt. Lulu Wang, Regisseurin, Drehbuchautorin und Produzentin, empfiehlt sich mit ihrem zweiten Film als Director to Watch. Als...

    Filmdetails
  • Der König von Köln
    Film Blickpunkt:Film 02.12.2019

    Der König von Köln

    Bitterböse, höchst unterhaltsame und dabei hart an der Realität inszenierte Satire über den Kölschen Klüngel. Beißende...

    Filmdetails
  • Auerhaus
    Film Blickpunkt:Film 27.11.2019

    Auerhaus

    Coming-of-Age-Drama nach Bov Bjergs Romanerfolg um Jugendliche aus der Provinz, die mit ihrem selbstmordgefährdeten Freund in eine WG ziehen. Neele Leana Vollmar, die mit "Maria, ihm schmeckt's nicht" eine höchst erfolgreiche Familienkomö...

    Filmdetails
  • Film Blickpunkt:Film 05.12.2019, 08:00

    KOMMENTAR: Erzfeind Algorithmus

    Rund 160 Mio. Dollar hat sich Netflix die Herstellung von "The Irishman" kosten lassen. Bisher schien das gut angelegtes Geld: Seit seiner Weltpremiere beim New York Film Festival ist der Film von Martin Scorsese in aller Munde, die Kritiken sind - zu Recht - ausgezeichnet, selbst das endlose Gezeter um das Für und Wider der Kinoauswertung bringt Werbung, die man sich für Geld nicht kaufen kann, und auch wenn längst nicht gesichert ist, dass Netflix im Jahr eins nach "Roma" nunmehr bei den Oscars siegreich sein wird, steht zumindest so gut wie fest, dass "The Irishman" es auf eine ordentliche Anzahl von Nominierungen bringen wird.


    weiterlesen
  • Film Blickpunkt:Film München, 28.11.2019, 07:51

    KOMMENTAR: Die hohe Kunst des Straßenfegers

    Eine wachsende Geschichtsvergessenheit weiter Bevölkerungsgruppen, forciert durch populistische Tiraden neuer Gruppierungen am politischen Rand, macht es wichtiger, dass wieder mehr große Fernsehereignisse zu einer gesellschaftlich relevanten, breit wirkenden, filmischen Erzählung finden.


    weiterlesen
  • Film Blickpunkt:Film München, 21.11.2019, 07:37

    KOMMENTAR: Haste ma 'ne Marke?

    Genau kann ich mich nicht mehr erinnern, bei welchem Jahrgang des damals noch Media Summit genannten Seminars für Brancheninsider auf dem Zurich Film Festival ich erstmals mit dem mir bisher daher fremden - Schande über mich - Ausdruck "IP" konfrontiert wurde. 2014? 2015? So was um den Dreh.


    weiterlesen

Filmcharts

Kalender

  • Dez. 07

    32. Europäischer Filmpreis

    Berlin
  • Dez. 10

    Dramaturgische Einführung in die Serienentwicklung

    Berlin
  • Dez. 16

    Update Medienrecht 2019

    Berlin
  • Jan. 05

    77. Golden Globe Awards

    Los Angeles

Programmplaner

  • Film

    Vorschau bis: KW 2027/50

    Alle deutschen Kinostarts und TV-Movie-Sendetermine plus geplante, laufende und fertiggestellte deutsche und internationale Produktionen.

    Heute neu:

    Gemeldete Starts:
    5
    Aufgenommene Filme:
    36
    Filmkritiken:
    0
 
Sky_right