Sky_left
Superbanner
 

Traumfabrik

Dramatische Liebesgeschichte vor der Kulisse des berühmtesten deutschen Filmstudios zur Zeit der DEFA.

Traumfabrik Großansicht
(Bild: Tobis)
Verleih Tobis
Kategorie/Land/Jahr Spielfilm, Deutschland 2019
Regie Martin Schreier
Darsteller Dennis Mojen, Emilia Schüle, Heiner Lauterbach
Kinostart 04.07.2019
Einspielergebnis D € 965.246
Bes. (EDI) 113.708
Charthistory

nach oben Inhalt & Info

Emil ist Komparse bei der DEFA. Beim Dreh eines Piratenfilms soll er eigentlich nur als Lichtdouble einspringen, doch er nutzt seinen Einsatz, um die französische Tänzerin Milou zu küssen, in die er sich unsterblich verliebt hat. Milou hat auch Gefallen gefunden an dem begeisterungsfähigen jungen Mann. Doch sie muss zurück nach Paris. Die Grenzschließung im August 1961 trennt die beiden. Emil denkt sich einen tollkühnen Plan aus, um Milou dennoch wieder zu sehen. Er will einen großen Film drehen.

Historische Liebesgeschichte vor der Kulisse des berühmtesten deutschen Filmstudios. Emilia Schüle aus "Freche Mädchen" und "High Society" und Dennis Mojen geben die sympathischen Hauptfiguren an der Seite der berühmten Kollegen Heiner Lauterbach und Ken Duken. Zur aufwändigen Romanze der neuen Produktionsschmiede in Studio Babelsberg, die so heißt wie der Film steuerte Helene Fischer den Titelsong bei. Martin Schreier ("Unsere Zeit ist jetzt") führte Regie.

Quelle: Blickpunkt:Film

nach oben Mediathek
Großansicht
Bild 1 von 25

...(25 Bilder)

Text.
Bild: ...Filmdetails

nach oben Film-/Kino-Daten
Verleih Tobis
O-Titel Traumfabrik
Land / Jahr Deutschland 2019
Kategorie Spielfilm
Genre Drama
Produktionsfirmen Traumfabrik Babelsberg GmbH
Produktionsförderung FFA - Filmförderungsanstalt (EUR 600.000),
Medienboard Berlin-Brandenburg (EUR 750.000),
MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg mbH (EUR 41.184)
Verleihförderung FFA - Filmförderungsanstalt (EUR 300.000),
Medienboard Berlin-Brandenburg (EUR 70.000)
Drehort Berlin und Umgebung, Studio Babelsberg
Drehzeit 23.05.2018
Kinostart 04.07.2019
Laufzeit 128
FSK ab 6 Jahre
Einspielergebnis D € 965.246
Bes. (EDI) 113.708
Charthistory
Web-Link https://tobis.de/film/traumfabrik
nach oben Cast & Crew
Produzenten Tom Zickler, Christoph Fisser, Dr. Carl Woebcken, Henning Molfenter
Koproduzenten Peter Eiff, Theodor Gringel, Timm Oberwelland, Sebastian Zühr, Jonathan Saubach, Dan Maag, Frank Kusche, Stephanie Schettler-Köhler, Joseph M'Barek, Antonio Exacoustos, Ewa Karlström, Andreas Ulmke-Smeaton
Ausf. Produzenten Sebastian Fruner, Sophie Heim
Producer Kirsten Sohrauer
Regie Martin Schreier
Drehbuch Arend Remmers, Tom Zickler, Martin Schreier, Sebastian Fruner, Sophie Heim
Darsteller Dennis Mojen (Emil Hellwerk), Emilia Schüle (Milou), Heiner Lauterbach (Generaldirektor Beck), Ken Duken, Nikolai Kinski, Ellenie Salvo González, Michael Gwisdek, Wilfried Hochholdinger, Ilona Schulz, Lenn Kudrjawizki, Jewgenij Sitochin, Manfred Möck, Thomas Heinze, Oliver Korittke, Anatole Taubman, Lea Fassbender, Lilian Mazbouh
Kamera Martin Schlecht
Schnitt Tobias Haas
Musik Philipp Noll
Produktionsdesign Thomas Goldner, Isabel von Forster
Ton Bertin Molz, Stefan Busch
Kostüme Gabriela Reumer
Maske Jens Bartram, Julia Böhm
Casting Emrah Ertem
nach oben Newsarchiv

Mediabiz Datenbank

News

mehr News

Programmplaner

  • Film

    Vorschau bis: KW 2027/50

    Alle deutschen Kinostarts und TV-Movie-Sendetermine plus geplante, laufende und fertiggestellte deutsche und internationale Produktionen.

    Heute neu:

    Gemeldete Starts:
    5
    Aufgenommene Filme:
    23
    Filmkritiken:
    0
 
Sky_right