Superbanner
 

Sony Pictures Entertainment Deutschland

Programm


Spider-Man: A New Universe

Schräges Animationsabenteuer, das Spider-Men aus verschiedenen Parallelwelten auftreten lässt.

Spider-Man: A New Universe Großansicht
(Bild: Sony Pictures)
Verleih Sony Pictures
Kategorie/Land/Jahr Spielfilm, USA 2018
Regie Bob Persichetti,
Peter Ramsey,
Rodney Rothman
Kinostart 13.12.2018
Einspielergebnis D € 619.586
Bes. (EDI) 72.438
Charthistory
Boxoffice USA $ 35.363.376
Charthistory
Filmtrailer Video

nach oben Inhalt & Info

Teenager Miles Morales wird beim Graffitisprayen von einer Spinne gebissen. Seine Sinne verstärken sich plötzlich und er bleibt peinlicherweise am coolen, neuen Mädchen der Schule kleben. Er entdeckt, dass er die Superkräfte eines Spider-Man bekommen hat und muss miterleben, wie der echte Spider-Man stirbt - im Kampf mit einem Mann, der mit Paralleluniversen experimentiert.

Schräger Spider-Man-Spaß, der in einer klasse, innovativen Optik visuelle Stile von Comic- und Animationsfilm miteinander verschmelzt und mit einer aus "Star Trek" und Co. beliebten Prämisse von Paralleluniversen spielt. Eine Menge Ideen, ein cooler Look und Soundtrack und viel Witz bietet das von den Komödienerprobten Phil Lord und Chris Miller produzierte Animationsabenteuer, das sich quer durch die Comic- und Film-Welt zitiert, im Grunde von der Pubertät erzählt, aber kein einheitliches Ganzes ergibt.

Quelle: Blickpunkt:Film

nach oben Ausführliche Besprechung

Schräges Animationsabenteuer, das Spider-Men aus verschiedenen Parallelwelten auftreten lässt.

Wenn Phil Lord und Chris Miller, die hinter den beiden schrägen Kino-Comedy-Updates der Krimiserie "Jump Street" und dem herrlichen Animationsspaß "Lego Movie" stehen, sich Comicheld Spider-Man vornehmen, dann ist klar, dass es sich um eine entsprechend schräge Variation des Stoffes handeln muss, der sich außer in Live-Action-Kinofilmen bereits in verschiedenen, teils auch sehr komischen Zeichentrickserien an Wolkenkratzern entlanghangelte, auch wenn das dynamische Duo hier nur produziert und Storyideen liefert, und andere die Regie übernehmen. Dank einer aus Star Trek und Co. beliebten Prämisse von Paralleluniversen, lässt der Film zu komischem Effekt gleich mehrere Spider-Men bzw. Women aufeinandertreffen, u.a. einen abgehalfterten im Stil der Watchmen, einen schweinischen, einem Schweinchen-Cartoon entsprungenen und ein Animé-Hacker-Mädchen samt Roboter. Die Macher zitieren hier quer durch die Film- und Comic-Welt. Das gilt nicht nur für Figuren, Motive und Erzähltechniken, sondern auch für die Optik. So wie hier unterschiedlichste, visuelle Stilmittel von Comic und Film, von zeichnerisch bis hyperrealistisch, verschmolzen werden, hat man noch nirgends gesehen. Klasse! Mit der innovativen, hochspannenden, teils auch herausfordernden Optik kann der Inhalt nicht mithalten. Er ist zwar sympathisch und clever als Coming-of-Age-bzw- Pubertätsgeschichte angelegt. Im Zentrum steht der normale Teenager Miles Morales, der beim Graffitisprayen von einer Spinne gebissenwird und dessen gesteigerte Fähigkeiten sich erstmal darin äußern, dass er buchstäblich am coolen, neuen Mädchen der Schule kleben bleibt. Aber, beim Versuch, die vielen Ideen und Gags und die verschiedenen Spider-Figuren samt Hintergrund in der ansonsten klassischen Heldengeschichte unterzubringen, verliert sich der Fokus. Vielleicht wäre eine Serie eine bessere Alternative für dieses neue "Spider-Man"-Universum gewesen, das mit seinem coolen Look und Soundtrack aus vornehmlich HipHip und seinem Witz natürlich trotzdem Spaß macht. hai.

Quelle: Blickpunkt:Film

nach oben Mediathek
Großansicht
Bild 1 von 16

...(16 Bilder)

Text.
Bild: ...Filmdetails

Szene

 
nach oben Film-/Kino-Daten
Verleih Sony Pictures
O-Titel Spider-Man: Into the Spider-Verse
Alternativ-/Arbeitstitel Animated Spider-Man
Land / Jahr USA 2018
Kategorie Spielfilm
Genre Trickfilm / Action
Kinostart 13.12.2018
Laufzeit 117
FSK ab 6 Jahre
Bildformat Digital 3D
Einspielergebnis D € 619.586
Bes. (EDI) 72.438
Charthistory
USA-Start 14.12.2018, bei Sony Pictures Releasing
Boxoffice USA $ 35.363.376
Filmtrailer Video
Web-Link https://www.facebook.com/SpiderManNewUniverse
nach oben Cast & Crew
Regie Bob Persichetti, Peter Ramsey, Rodney Rothman
Drehbuch Phil Lord
nach oben Newsarchiv

Mediabiz Datenbank

News

mehr News

Programmplaner

  • Film

    Vorschau bis: KW 2025/51

    Alle deutschen Kinostarts und TV-Movie-Sendetermine plus geplante, laufende und fertiggestellte deutsche und internationale Produktionen.

    Heute neu:

    Gemeldete Starts:
    2
    Aufgenommene Filme:
    10
    Filmkritiken:
    4