Superbanner
 

Night School

Komödie um eine Abendschule, in der die Lehrerin rabiate Methoden anwendet, um ihren erwachsenen Schülern zum Abschluss zu verhelfen.

Night School Großansicht
(Bild: Universal)
Verleih Universal
Kategorie/Land/Jahr Spielfilm, USA 2018
Regie Malcolm D. Lee
Darsteller Kevin Hart, Tiffany Haddish, Anne Winters
Kinostart 15.11.2018
Einspielergebnis D € 1.722.181
Bes. (EDI) 212.590
Bes. (FFA) 213.926
Charthistory
Boxoffice USA $ 77.332.890
Charthistory

nach oben Inhalt & Info

Schulabbrecher Teddy Walker muss nach einem Missgeschick im Laden, in dem er bis dato erfolgreich als Verkäufer arbeitete, einen neuen Job suchen. Und stellt bald fest, um etwas Besseres als ein lebendiges Werbeschild zu werden, muss er seinen Abschluss machen. Er schreibt sich in seiner ehemaligen Highschool in der Abendschule ein. Doch die knallharte Lehrerin Carrie lässt Faulenzer nicht einfach die Prüfung bestehen. Teddy muss sich etwas einfallen lassen.

Derbe Comedy, in der der Produzent der US-Hits "Ride Along" und "Girls Trip", Will Packer, deren beide Stars Kevin Hart und Tiffany Haddish als Gegenspieler auf der Leinwand vereint. Die komischen Auseinandersetzungen der beiden Comedians finden unter der Regie von "Girls Trip"-Macher Malcolm D. Lee auf der Dialog- und physischen Ebene statt. Der Nummer-Eins-Hit spielte im US-Kino rund 70 Mio. Dollar ein.

Quelle: Blickpunkt:Film

nach oben Mediathek
Großansicht
Bild 1 von 22

...(22 Bilder)

Text.
Bild: ...Filmdetails

nach oben Film-/Kino-Daten
Verleih Universal
O-Titel Night School
Land / Jahr USA 2018
Kategorie Spielfilm
Genre Komödie
Kinostart 15.11.2018
Laufzeit 112
FSK ab 12 Jahre
Einspielergebnis D € 1.722.181
Bes. (EDI) 212.590
Bes. (FFA) 213.926
Charthistory
USA-Start 28.09.2018, bei Universal
Boxoffice USA $ 77.332.890
Web-Link http://upig.de/micro/night-school
nach oben Cast & Crew
Produzenten Kevin Hart, William Packer
Ausf. Produzent James Lopez
Regie Malcolm D. Lee
Drehbuch Kevin Hart, Harry Ratchford, Joey Wells, Matthew Kellard, Nicholas Stoller, John Hamburg
Darsteller Kevin Hart (Teddy Walker), Tiffany Haddish (Carrie), Anne Winters (Mila), Rob Riggle, Yvonne Orji, Mary Lynn Rajskub, Ben Schwartz, Megalyn Echikunwoke, Taran Killam, Romany Malco
Schnitt Paul Millspaugh
Musik David Newman
Produktionsdesign Keith Brian Burns
Kostüme Sekinah Brown
Casting Kim Coleman
nach oben Video/DVD-Fassungen des Films
Titel Vertrieb System Handelsform
Night School Universal Pictures Germany DVD, ab 12, 108 Min. Kauf
Night School Universal Pictures Germany Blu-ray Disc, ab 12, 112 Min. Kauf
Night School Universal Pictures Germany DVD, ab 12, 108 Min. Leih
Night School Universal Pictures Germany Blu-ray Disc, ab 12, 112 Min. Leih
nach oben VideoMarkt-Inhalt/Kritik

Schulabbrecher Teddy Walker muss nach einem Missgeschick im Laden, in dem er bis dato erfolgreich als Verkäufer arbeitete, einen neuen Job suchen. Und stellt bald fest, um etwas Besseres als ein lebendiges Werbeschild zu werden, muss er seinen Abschluss machen. Er schreibt sich in seiner ehemaligen Highschool in der Abendschule ein. Doch die knallharte Lehrerin Carrie lässt Faulenzer nicht einfach die Prüfung bestehen. Teddy muss sich etwas einfallen lassen.

Derbe Comedy, in der der Produzent der US-Hits "Ride Along" und "Girls Trip", Will Packer, deren beide Stars Kevin Hart und Tiffany Haddish als Gegenspieler auf der Leinwand vereint. Die komischen Auseinandersetzungen der beiden Comedians finden unter der Regie von "Girls Trip"-Macher Malcolm D. Lee auf der Dialog- und physischen Ebene statt. Der Nummer-Eins-Hit spielte im US-Kino knapp 80 Mio. Dollar ein.

Quelle: mediabiz.de

nach oben Zusammenfassung

Die Lehrerin einer Abendschule wendet rabiate Methoden an, um ihren erwachsenen Schülern zum Abschluss zu verhelfen. Derber Slapstickspaß vom Macher von "Girls Trip", der die beiden Comedy-Asse Kevin Hart und Tiffany Haddish vor der Kamera vereint.

nach oben Newsarchiv

Mediabiz Datenbank

News

mehr News

Programmplaner

  • Film

    Vorschau bis: KW 2027/50

    Alle deutschen Kinostarts und TV-Movie-Sendetermine plus geplante, laufende und fertiggestellte deutsche und internationale Produktionen.

    Heute neu:

    Gemeldete Starts:
    2
    Aufgenommene Filme:
    1
    Filmkritiken:
    0