Superbanner
 

Buena Vista International (Germany)

Programm

Firma erloschen

Mulan

Buntes Zeichentrick-Abenteuer-Epos mit Girl- und witziger Drachen-Power. Aus dem Hause Disney.

Mulan Großansicht
(Bild: Buena Vista)
Verleih Buena Vista
Kategorie/Land/Jahr Spielfilm, USA 1998
Regie Tony Bancroft,
Barry Cook
Kinostart 19.11.1998
Einspielergebnis D € 20.354.442
Bes. (EDI) 4.363.944
Bes. (FFA) 4.391.177
Charthistory
Boxoffice USA $ 120.543.250
Charthistory

nach oben Inhalt & Info

Die hübsche Mulan will sich nicht in die ihr zugeordnete Rolle als Hausfrau einfügen. Als die Hunnen in China einfallen und ihr gebrechlicher Vater in den Krieg ziehen soll, schlüpft Mulan in seine Rolle und läßt sich unerkannt in der Armee ausbilden. Unterstützt von dem kleinen Drachen Mushu gelingt es ihr, nicht nur die Invasion aufzuhalten, sondern auch ein Attentat auf den Mandarin zu vereiteln.

Die stetige Suche nach neuen Zeichentrickstoffen führt Disney diesmal nach China: Eine der bekanntesten Volksweisen wurde von den Animatoren des Studios kongenial als eine Art "Ein Käfig voller Narren" meets "Jungfrau von Orleans" zu einem beschwingten, zeichnerisch atemberaubenden Abenteuerepos adaptiert, an dem wahrlich nicht nur Kinder ihre Freude haben werden.

Quelle: Blickpunkt:Film

nach oben Ausführliche Besprechung

Girl Power kann mehr sein als nur ein lautstark gequietschtes Schlagwort für die Spice Girls, auch die Filmstudios entdecken für ihre Zeichentrickarbeiten der Reihe nach ihr Faible für weibliche Heroinen. Fox baute auf "Anastasia", Warner hoffte in "Das magische Schwert" eine Vorreiterin der Riot Grrrls zu etablieren, und Disney setzt nach "Arielle, die Meerjungfrau", "Die Schöne und das Biest" und vor allem "Pocahontas" mit "Mulan" auf seine bislang empanzipierteste Zeichentrickheldin. Der Stoff basiert auf einer bekannten chinesischen Legende und handelt von einem jungen Mädchen im imperialistischen China, das sich, um ihren Vater zu retten, als Mann ausgibt und während des Kriegs gegen die Hunnen zur gefeierten Volksheldin avanciert. Clever plazierte das Studio sein actionreiches Animationsabenteuer, das peinlichst genau auf politische Korrektheit achtet, als hochkommerzielle Unternehmung, die Erwachsene vielleicht noch mehr als Kinder anspricht.

Never change a winning team oder eine bewährte Formel. Für die Inszenierung mögen mit Barry Cook und Tony Bancroft zwar zwei Regienovizen verantwortlich zeichnen, doch der vom Hause Disney entwickelte Zeichentrickstandard, der unangefochten als universelles Maß gilt, kommt auch hier wieder zum Einsatz. Diese traditionellen Elemente umfassen eine(n) Protagonisten/in in einer Außenseiterrolle (Mulan eckt zunächst als unabhängiges Mädchen an und ist später die einzige weibliche Person in der Armee), putzig-spaßige Sidekicks, die in animalisch-mystischer (eine Glücksgrille und ein von Eddie Murphy gesprochener Mini-Drache namens Mushu) und menschlicher (drei streitlustige Soldaten, die sich in der Not als Konkubinen verkleiden) Inkarnation für den Comic relief zuständig sind, garstige Gegenspieler (grauhäutige, gelbäugige, grobschlächtige Monster-Hunnen), eine noble Aufgabe (Mulan rettet nicht nur das Volk vor hunnischer Besatzung, sondern auch den Kaiser von China höchstpersönlich und bringt ihrer Familie Ehre), und ein fescher Love interest (Mulans Ausbilder Captain Shang) darf fürs Happy-End auch nicht fehlen. Der kreative Kitt des aufwendigen Spektakels sind die obligatorischen Gesangsnummern mit selbsterklärenden Titeln wie "I'll Make A Man Out Of You" und "Honor To Us All", die zum Teil von Matthew Wilder komponiert wurden, der Produzent von No Doubts (fabrizierten die ultimative Girlie-Hymne " Just A Girl") "Tragic Kingdom"-Album, doch seine Songs weichen nicht im geringsten vom typischen Alan-Menken-Schema ab. Der Zeichentrickstil mixt asiatische Versatzstücke wie Kalligraphie mit den üblichen westlichen Mustern. Die Farbpalette wirkt insgesamt zurückhaltender mit weniger kräftigen Konträrfarben als üblich. Beeindruckend sind die Massenkampfszenen und die hellerleuchtete verbotene Stadt, doch der ambitionierten Produktion von "Der Glöckner von Notre Dame" kann er nicht das Wasser reichen. Dennoch verzeichnete das unterhaltsame Actionmusical am zweiten US-Wochenende nur 24 Prozent Einbußen, was Gutes für das leicht angeschlagene Animationsbusiness verheißen könnte. ara.

Quelle: Blickpunkt:Film

nach oben Mediathek
Großansicht
Bild 1 von 3

...(3 Bilder)

Text.
Bild: ...Filmdetails

nach oben Film-/Kino-Daten
Verleih Buena Vista
O-Titel Mulan
Land / Jahr USA 1998
Kategorie Spielfilm
Genre Trickfilm / Abenteuer
Produktionsfirmen Walt Disney Feature Animation/Walt Disney Pictures
Kinostart 19.11.1998
Laufzeit 88
FSK o.A. (ohne Altersbeschränkung)
Einspielergebnis D € 20.354.442
Bes. (EDI) 4.363.944
Bes. (FFA) 4.391.177
Charthistory
USA-Start 19.06.1998, bei Buena Vista
Boxoffice USA $ 120.543.250
nach oben Cast & Crew
Produzenten Pam Coats
Regie Tony Bancroft, Barry Cook
Drehbuch Rita Hsiao, Chris Sanders, Philip LaZebnik, Raymond Singer, Eugenia Bostwick-Singer
Buchvorlage Robert D. San Souci
Sprecher Eddie Murphy (Mushu), Harvey Fierstein (Yao), Ming-Na Wen (Mulan), B.D. Wong (Shang), Pat Morita (Emperor of China), June Foray (Grandmother Fa), James Shigeta (General Li), Freda Foh Shen (Fa Li), Jerry Tondo (Chien-Po)
Sprecher D Cosma Shiva Hagen (Mulan), Caroline Vasicek (Mulan), Hannes Jaenicke (Hauptmann Li Shang (Sprache)), Stefan Erz (Hauptmann Li Shang (Gesang)), Otto Waalkes (Mushu), Tommi Piper (Yao), Wilfried Herbst (Ling (Sprache)), Uwe Adams (Ling (Gesang)), Markus Majowski (Chien-Po (Sprache)), Sebastian Krumbiegel (Chien-Po (Gesang))
Schnitt Michael Kelly
Musik Jerry Goldsmith, Matthew Wilder
Produktionsdesign Hans Bacher, Ric Sluiter
Ton Lon Bender
Casting Ruth Lambert
nach oben Filmpreise
Preis / Veranstaltung Jahr, Ort, am - von/bis Kategorie Person
Bogey - Box Office Germany Award
Bogey - Box Office Germany Award Großansicht
1998, München 1 Mio. Besucher in 10 Tagen  
nach oben Video/DVD-Fassungen des Films
Titel Vertrieb System Handelsform
Mulan (Disney Classics) The Walt Disney Company (Germany) DVD, ab 0 (ohne Altersbeschränkung), 84 Min. Kauf
Mulan (Disney Classics) The Walt Disney Company (Germany) Blu-ray Disc, ab 0 (ohne Altersbeschränkung), 88 Min. Kauf
Mulan (Jubiläumsedition) The Walt Disney Company (Germany) Blu-ray Disc, ab 0 (ohne Altersbeschränkung), 88 Min. Kauf
Mulan (Jubiläumsedition) The Walt Disney Company (Germany) Blu-ray Disc, ab 0 (ohne Altersbeschränkung), 88 Min. Leih
Mulan (Limited Edition, Musikalische Meisterwerke)
Nicht lieferbar
The Walt Disney Company (Germany) DVD, ab 0 (ohne Altersbeschränkung), 84 Min. Kauf
Mulan (Best of Special Collection, Steelbook, 2 DVDs)
Nicht lieferbar
The Walt Disney Company (Germany) DVD, o.A. (ohne Altersbeschränkung), 84 Min. Kauf
Mulan (Special Edition, 2 DVDs) The Walt Disney Company (Germany) DVD, o.A. (ohne Altersbeschränkung), 84 Min. Kauf
Mulan (Special Edition)
Nicht lieferbar
Buena Vista Home Entertainment VHS, o.A. (ohne Altersbeschränkung), 84 Min. Kauf
Mulan (Special Edition) The Walt Disney Company (Germany) DVD, o.A. (ohne Altersbeschränkung), 84 Min. Leih
Mulan
Nicht lieferbar
The Walt Disney Company (Germany) VHS, o.A. (ohne Altersbeschränkung), 84 Min. Leih
Mulan
Nicht lieferbar
Warner Home Video Germany DVD, o.A. (ohne Altersbeschränkung), 84 Min. Kauf
Mulan
Nicht lieferbar
Buena Vista Home Entertainment VHS, o.A. (ohne Altersbeschränkung), 84 Min. Kauf
Enthalten in:
Mulan 2-Film Collection (Disney Classics, 2 Discs)Mulan Box-Set (3 DVDs)
Walt Disney Company (Germany), The
Walt Disney Company (Germany), The
DVD, ab 0 (ohne Altersbeschränkung)
DVD, o.A. (ohne Altersbeschränkung), 159 Min.
Kauf
Kauf
nach oben Soundtrack
Art Interpret Komponist Titel
Soundtrack/Original Score Diverse Mulan (Deutsche Originalversion) Nicht lieferbar
Soundtrack/Original Score Diverse Mulan (Englische Version) Nicht lieferbar
Soundtrack/Songtrack Diverse Mulan Nicht lieferbar
nach oben VideoMarkt-Inhalt/Kritik

Als die Hunnen in China einfallen, rekrutiert der Kaiser Soldaten, um dem übermächtigen Gegner die Stirn zu bieten. Auch die Famile Fa soll zu diesem Zweck einen Mann stellen. Aber das einzige männliche Familienmitglied, der Vater, ist zu alt und zu gebrechlich, um zu kämpfen. Da faßt Mulan, die Tocher der Fas, einen folgenschweren Entschluß: Sie verkleidet sich als Mann und nimmt den Platz ihres Vaters ein. Mit ihren Vertrauten, dem Pferd Khan, der vorwitzigen Grille Kriki und dem kecken Mini-Drachen Mushu, zieht sie in den Krieg...

1998 schickte Disney Chinesen gegen Hunnen in die Schlacht. Dabei neu und für einen Zeichentrickfilm dieses Hauses geradezu revolutionär: das feministische Konzept; wird doch ein Mädchen zur Heldin von Heer und Volk. Alt, aber auf gewohnt hohem Niveau: die Tierfreundschaften, die Liebe und natürlich der ins Ohr gehende Soundtrack. Ein unterhaltsamer, makelloser Familienfilm mit aufregend-gefühlvoller Story und bestechender Animation.

Quelle: mediabiz.de

nach oben Zusammenfassung

Buntes Zeichentrick-Abenteuer-Epos mit Girl- und witziger Drachen-Power. Aus dem Hause Disney.

nach oben Newsarchiv

Mediabiz Datenbank

News

mehr News

Programmplaner

  • Film

    Vorschau bis: KW 2027/50

    Alle deutschen Kinostarts und TV-Movie-Sendetermine plus geplante, laufende und fertiggestellte deutsche und internationale Produktionen.

    Heute neu:

    Gemeldete Starts:
    8
    Aufgenommene Filme:
    10
    Filmkritiken:
    0