Superbanner
 

Mortal Engines: Krieg der Städte

Eine junge Frau will im Krieg der rollenden Städte den Anführer des alles verschlingenden London zu Fall bringen. Science-Fiction-Fantasy-Mix nach der preisgekrönten Buchreihe von Philip Reeve, die "Herr der Ringe"-Macher Peter Jackson produzierte.

Mortal Engines: Krieg der Städte Großansicht
(Bild: Universal)
Verleih Universal
Kategorie/Land/Jahr Spielfilm, Neuseeland, USA 2018
Regie Christian Rivers
Darsteller Hera Hilmar, Robert Sheehan, Hugo Weaving
Kinostart 13.12.2018
Einspielergebnis D € 4.656.663
Bes. (EDI) 428.729
Bes. (FFA) 425.034
Charthistory
Boxoffice USA $ 15.926.655
Charthistory
Filmtrailer Video

nach oben Inhalt & Info

Nach einer globalen Katastrophe kämpfen mobile Städte um die wenigen Ressourcen, ums Überleben. Die großen wie London erobern die Kleinen. Die junge Hester will den Anführer Londons Thaddeus zu Fall bringen. Er hat ihre Mutter getötet. In Tom und der geheimnisvollen Anna findet sie Unterstützer für ihr aussichtslos erscheinendes Unterfangen.

Science-Fiction-Fantasy-Mix nach der preisgekrönten Buchreihe von Philip Reeve, die "Herr der Ringe"-Macher Peter Jackson produzierte. Die Regie überließ er seinem VfX-Spezialisten von "King Kong" Christian Rivers. Mit Helma Hilmar und Robert Sheehan spielen zwei aufstrebende Schauspieler die Hauptrollen. Hugo Weaving aus "Matrix" gibt den charismatischen Gegenspieler im Steampunk-Thriller in aufregender Optik.

Quelle: Blickpunkt:Film

nach oben Mediathek
Großansicht
Bild 1 von 41

...(41 Bilder)

Text.
Bild: ...Filmdetails

Szene

 
nach oben Film-/Kino-Daten
Verleih Universal
O-Titel Mortal Engines
Land / Jahr Neuseeland/USA 2018
Kategorie Spielfilm
Genre Science Fiction / Abenteuer
Produktionsfirmen WingNut Films
Kinostart 13.12.2018
Laufzeit 129
FSK ab 12 Jahre
Einspielergebnis D € 4.656.663
Bes. (EDI) 428.729
Bes. (FFA) 425.034
Charthistory
USA-Start 14.12.2018, bei Universal
Boxoffice USA $ 15.926.655
Filmtrailer Video
Web-Link http://upig.de/micro/mortal-engines
nach oben Cast & Crew
Produzenten Deborah Forte, Peter Jackson, Amanda Walker, Fran Walsh, Zane Weiner
Koproduzenten David Conley
Ausf. Produzenten Philippa Boyens, Ken Kamins, Carlos Ramírez Laloli
Ausf. Co-Producer. Pamela Silverstein
Regie Christian Rivers
Drehbuch Philippa Boyens, Peter Jackson, Fran Walsh
Buchvorlage Philip Reeve
Darsteller Hera Hilmar (Hester), Robert Sheehan (Tom), Hugo Weaving (Thaddeus), Jihae, Ronan Raftery, Leila George, Patrick Malahide, Stephen Lang, Colin Salmon, Mark Mitchinson
Kamera Simon Raby
Schnitt Jonno Woodford-Robinson
Musik Junkie XL
Produktionsdesign Dan Hennah
Kostüme Bob Buck, Kate Hawley
Casting Amy Hubbard, Liz Mullane, Ann Robinson
nach oben Video/DVD-Fassungen des Films
Titel Vertrieb System Handelsform
Mortal Engines: Krieg der Städte Universal Pictures Germany DVD, ab 12, 124 Min. Kauf
Mortal Engines: Krieg der Städte Universal Pictures Germany Blu-ray Disc, ab 12, 129 Min. Kauf
Mortal Engines: Krieg der Städte (Blu-ray 3D + Blu-ray) Universal Pictures Germany Blu-ray Disc, ab 12, 129 Min. Kauf
Mortal Engines: Krieg der Städte (+ DVD) Universal Pictures Germany Blu-ray Disc, ab 12, 129 Min. Kauf
Mortal Engines: Krieg der Städte (Blu-ray 3D + Blu-ray) Universal Pictures Germany Blu-ray Disc, ab 12, 129 Min. Kauf
Mortal Engines: Krieg der Städte (4K Ultra HD + Blu-ray) Universal Pictures Germany Blu-ray Disc, ab 12, 129 Min. Kauf
Mortal Engines: Krieg der Städte Universal Pictures Germany DVD, ab 12, 124 Min. Kauf
Mortal Engines: Krieg der Städte (2 Discs) Universal Pictures Germany DVD, ab 12, 124 Min. Leih
Mortal Engines: Krieg der Städte (+ DVD) Universal Pictures Germany Blu-ray Disc, ab 12, 129 Min. Leih
nach oben VideoMarkt-Inhalt/Kritik

Nach einer globalen Katastrophe kämpfen mobile Städte um die wenigen Ressourcen, die Bewohner ums Überleben. Die großen wie London erobern die Kleinen. Die junge Hester will den Anführer des alles verschlingenden Londons, Thaddeus, zu Fall bringen. Er hat ihre Mutter getötet. In Tom und der geheimnisvollen Anna findet sie Unterstützer für ihr aussichtslos erscheinendes Unterfangen.

Endzeit-Science-Fiction nach der preisgekrönten Buchreihe von Philip Reeve, die "Herr der Ringe"-Macher Peter Jackson produzierte. Die Regie überließ er seinem Effekt-Spezialisten von u.a. "King Kong" Christian Rivers. Mit Hera Hilmar und Robert Sheehan spielen zwei aufstrebende Schauspieler die Hauptrollen. Hugo Weaving aus "Matrix" gibt den charismatischen Gegenspieler im Steampunk-Abenteuer in aufregender Optik. Im Kino unter Wert gelaufen, ist das Spektakel perfekt auch für große Fernsehschirme.

Quelle: mediabiz.de

nach oben Newsarchiv

Mediabiz Datenbank

News

mehr News

Programmplaner

  • Film

    Vorschau bis: KW 2027/50

    Alle deutschen Kinostarts und TV-Movie-Sendetermine plus geplante, laufende und fertiggestellte deutsche und internationale Produktionen.

    Heute neu:

    Gemeldete Starts:
    0
    Aufgenommene Filme:
    1
    Filmkritiken:
    0
 
Sky_right