Sky_left
Superbanner
 

Sony Pictures Entertainment Deutschland

Programm


Die unglaublichen Abenteuer von Bella

Familienabenteuer um eine Hündin, die Hunderte Meilen zurücklegt, um zu ihrem Herrchen zu kommen.

Die unglaublichen Abenteuer von Bella Großansicht
(Bild: Sony Pictures)
Verleih Sony Pictures
Kategorie/Land/Jahr Spielfilm, USA 2019
Regie Charles Martin Smith
Darsteller Jonah Hauer-King, Ashley Judd, Edward James Olmos
Kinostart 24.01.2019
Einspielergebnis D € 697.525
Bes. (EDI) 101.453
Bes. (FFA) 99.697
Charthistory
Boxoffice USA $ 41.952.715
Charthistory

nach oben Inhalt & Info

Die Hündin Bella und der junge Lucas sind von Anfang an ein Herz und eine Seele. Sie werden zusammen erwachsen. Doch eines Tages geht Bella auf der Jagd nach einem Eichhörnchen verloren und entfernt sich ungewollt Hunderte von Meilen von Heim und Herrchen. Aus der Vorstadt gerät sie in die Wildnis, bekommt es mit Wölfen, Raubkatzen und Lawinen zu tun. Dabei verliert sie ihr Ziel, zurück zu Lucas zu kommen, nicht aus den Augen.

Nach "Bailey - Ein Freund fürs Leben" wurde die nächste Hundegeschichte von W. Bruce Cameron verfilmt. Das neue Familienabenteuer ist mit seiner Roadmoviestruktur stärker am Klassiker "Lassie" orientiert und lässt seine tierische Protagonistin - ähnlich wie in ein "Ein Schweinchen namens Babe" - sprechen und den Kontakt zu anderen Tieren aufnehmen. Charles Martin Smith, mit "Air Bud - Champion auf vier Pfoten" und "Mein Freund, der Delfin" als Regisseur einschlägig erfahren, setzt es mit u.a. Nachwuchskraft Jonah Hauer-King als Hundebesitzer in Szene.

Quelle: Blickpunkt:Film

nach oben Mediathek
Großansicht
Bild 1 von 19

...(19 Bilder)

Text.
Bild: ...Filmdetails

nach oben Film-/Kino-Daten
Verleih Sony Pictures
O-Titel A Dog's Way Home
Land / Jahr USA 2019
Kategorie Spielfilm
Genre Drama / Familie
Kinostart 24.01.2019
Laufzeit 96
FSK o.A. (ohne Altersbeschränkung)
Einspielergebnis D € 697.525
Bes. (EDI) 101.453
Bes. (FFA) 99.697
Charthistory
USA-Start 11.01.2019, bei Sony Pictures Releasing
Boxoffice USA $ 41.952.715
Web-Link http://dieunglaublichenabenteuervonbella.de, https://www.youtube.com/watch?v=sr83X-VVXiw
nach oben Cast & Crew
Produzenten W. Bruce Cameron, Gavin Polone
Ausf. Produzenten Jeffrey Chan, Robert J. Dohrmann, T.D. Jakes, Derrick Williams, Yu Dong
Regie Charles Martin Smith
Drehbuch W. Bruce Cameron, Cathryn Michon
Darsteller Jonah Hauer-King (Lucas), Ashley Judd (Terri), Edward James Olmos (Axel), Alexandra Shipp, Chris Bauer, Barry Watson, Motell Foster, Wes Studi, John Cassini, Brian Markinson
Kamera Peter Menzies jr.
Schnitt David S. Clark, Debra Neil-Fisher, Sabrina Plisco
Musik Mychael Danna
Produktionsdesign Eric Fraser, Racquel Roper, Zoe Jirik
Kostüme Monique Prudhomme
nach oben Video/DVD-Fassungen des Films
Titel Vertrieb System Handelsform
Die unglaublichen Abenteuer von Bella Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH DVD, ab 0 (ohne Altersbeschränkung), 92 Min. Kauf
Die unglaublichen Abenteuer von Bella Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH Blu-ray Disc, ab 0 (ohne Altersbeschränkung), 96 Min. Kauf
Die unglaublichen Abenteuer von Bella Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH DVD, ab 0 (ohne Altersbeschränkung), 92 Min. Leih
Die unglaublichen Abenteuer von Bella Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH Blu-ray Disc, ab 0 (ohne Altersbeschränkung), 96 Min. Leih
nach oben VideoMarkt-Inhalt/Kritik

Die Hündin Bella und der junge Lucas sind von Anfang an ein Herz und eine Seele. Sie werden zusammen erwachsen. Doch eines Tages geht Bella auf der Jagd nach einem Eichhörnchen verloren und entfernt sich ungewollt Hunderte von Meilen von Heim und Herrchen. Aus der Vorstadt gerät sie in die Wildnis, bekommt es mit Wölfen, Raubkatzen und Lawinen zu tun. Dabei verliert sie ihr Ziel, zurück zu Lucas zu kommen, nicht aus den Augen.

Nach "Bailey - Ein Freund fürs Leben" wurde die nächste Hundegeschichte von W. Bruce Cameron verfilmt. Das neue Familienabenteuer ist mit seiner Roadmoviestruktur stärker am Klassiker "Lassie" orientiert und lässt seine tierische Protagonistin sprechen und so Kontakt zu anderen Tieren aufnehmen. Charles Martin Smith, mit "Air Bud - Champion auf vier Pfoten" und "Mein Freund, der Delfin" als Regisseur einschlägig erfahren, setzt die Geschichte mit Nachwuchskraft Jonah Hauer-King als Hundebesitzer in Szene.

Quelle: mediabiz.de

nach oben Zusammenfassung

Eine nicht klein zu kriegende Hündin legt Hunderte Meilen zurück, um wieder zu ihrem Herrchen zu kommen. Weitere Herzerwärmende Hundegeschichte des Autors von "Bailey - Ein Freund fürs Leben".

nach oben Newsarchiv

Mediabiz Datenbank

News

mehr News

Programmplaner

  • Film

    Vorschau bis: KW 2027/50

    Alle deutschen Kinostarts und TV-Movie-Sendetermine plus geplante, laufende und fertiggestellte deutsche und internationale Produktionen.

    Heute neu:

    Gemeldete Starts:
    1
    Aufgenommene Filme:
    4
    Filmkritiken:
    0
 
Sky_right