Superbanner
 

Begabt - Die Gleichung eines Lebens

Gefühlvolles Drama um ein Wunderkind, das von ihrem Onkel liebevoll aufgezogen wird.

Begabt - Die Gleichung eines Lebens Großansicht
(Bild: Fox)
Verleih Fox
Kategorie/Land/Jahr Spielfilm, USA 2017
Regie Marc Webb
Darsteller Chris Evans, Mckenna Grace, Lindsay Duncan
Kinostart 13.07.2017
Einspielergebnis D € 686.656
Bes. (EDI) 94.080
Bes. (FFA) 85.363
Charthistory
Boxoffice USA $ 24.734.949
Charthistory
Filmtrailer Video

nach oben Inhalt & Info

Marc Webb, zuletzt als Regisseur von "Spider-Man: The Rise of Electro" aktiv, setzt hier ein gefühlvolles Drama um ein Wunderkind in Szene. In der Rolle des Onkels zeigt sich "First Avenger"-Darsteller Chris Evans von einer anderen Seite. Die Leinwand gehört aber der natürlich wirkenden jungen McKenna Grace. Familiengeschichte in der Nachfolge von Jodie Fosters "Wunderkind Tate".

Quelle: Blickpunkt:Film

nach oben Mediathek
Großansicht
Bild 1 von 17

...(17 Bilder)

Text.
Bild: ...Filmdetails

Szene

 
nach oben Film-/Kino-Daten
Verleih Fox
O-Titel Gifted
Land / Jahr USA 2017
Kategorie Spielfilm
Genre Drama / Familie
Kinostart 13.07.2017
Laufzeit 101
FSK ab 6 Jahre
Einspielergebnis D € 686.656
Bes. (EDI) 94.080
Bes. (FFA) 85.363
Charthistory
USA-Start 07.04.2017, bei Fox Searchlight
Boxoffice USA $ 24.734.949
Filmtrailer Video
Web-Link http://www.fox.de/begabt-die-gleichung-eines-lebens
nach oben Cast & Crew
Produzenten Andy Cohen, Karen Lunder
Ausf. Produzenten Molly Allen, Glen Basner, Ben Browning
Ausf. Co-Producer. T.K. Knowles, John O'Grady, Chuck Ryant
Regie Marc Webb
Darsteller Chris Evans, Mckenna Grace, Lindsay Duncan, Jenny Slate, Octavia Spencer, Michael Kendall Kaplan, John M. Jackson, Glenn Plummer, John Finn, Elizabeth Marvel, Candace B. Harris, Jon Sklaroff
Kamera Stuart Dryburgh
Schnitt Bill Pankow
Musik Rob Simonsen
Produktionsdesign Laura Fox
Kostüme Abby O'Sullivan
Casting David Rubin
nach oben Video/DVD-Fassungen des Films
Titel Vertrieb System Handelsform
Begabt - Die Gleichung eines Lebens Twentieth Century Fox Home Entertainment Germany DVD, ab 6, 97 Min. Kauf
Begabt - Die Gleichung eines Lebens Twentieth Century Fox Home Entertainment Germany Blu-ray Disc, ab 6, 101 Min. Kauf
Begabt - Die Gleichung eines Lebens Twentieth Century Fox Home Entertainment Germany DVD, ab 6, 97 Min. Leih
Begabt - Die Gleichung eines Lebens Twentieth Century Fox Home Entertainment Germany Blu-ray Disc, ab 6, 101 Min. Leih
nach oben VideoMarkt-Inhalt/Kritik

Frank Adler zieht seine Nichte Mary alleine in einer kleinen Hafenstadt in Florida groß. Mary ist kein normales Kind, sie ist ungewöhnlich begabt, und doch will er ihr soviel Normalität geben, wie es für eine Siebenjährige wichtig ist. Das ist nicht so einfach, als Franks Mutter realisiert, dass Marys mathematische Fähigkeiten das übliche Maß weit überschreiten. Sie will Mary mit allen Mitteln als Wunderkind groß rausbringen, was Frank mit Hilfe von Marys Lehrerin Bonnie unbedingt zu unterbinden versucht.

Nach zwei "Amazing Spider-Man"-Filmen widmet sich Marc Webb wieder dem realen Leben mit einem Familiendrama, das immer an den Stellen, an denen man es erwartet, kräftig auf die Tränendrüsen drückt. Was nicht heißt, dass der Film nicht gelungen und modern inszeniert wäre. Und auch die Schauspieler - allen voran Chris Evans, der es sichtbar genießt, ausnahmsweise einmal nicht Captain America zu sein - sind alle topp, inklusive der siebenjährigen McKenna Grace. Und doch fühlt sich der Film an wie eine Fingerübung.

Quelle: mediabiz.de

nach oben Zusammenfassung

Ein Mann muss seine überbegabte Nichte vor dem Zugriff ihrer Großmutter bewahren. Kompetent realisiertes Familiendrama, das kräftig auf die Tränendrüsen drückt. Mit "Captain America" Chris Evans.

nach oben Newsarchiv

Mediabiz Datenbank

News

mehr News

Programmplaner

  • Film

    Vorschau bis: KW 2027/50

    Alle deutschen Kinostarts und TV-Movie-Sendetermine plus geplante, laufende und fertiggestellte deutsche und internationale Produktionen.

    Heute neu:

    Gemeldete Starts:
    1
    Aufgenommene Filme:
    7
    Filmkritiken:
    0
 
Sky_right