Superbanner
 

Bayerisches Filmzentrum Geiselgasteig

Wirtschaftsförderungs-GmbH

Verband/Organisation


Kurzinfo
Typ: Verband/Organisation
Weitere Geschäftsfelder: Filmförderung
Hauptbranche(n): Kino/Film
Weitere Branche(n): TV
Firmenzweck: Förderung von Nachwuchsproduzenten Vermietung von Büro- und Produktionsräumen (inkl. Büromöbel, Internetzugang, Telefon,...) Bürodienstleistungen Bereitstellung von Konferenzräumen

Firmenporträt/Chronik
Das Bayerische Filmzentrum auf dem Gelände der Bavaria Film bietet Nachwuchsproduzenten und jungen Unternehmen der Medienindustrie eine ideale Startrampe. Hier finden sie hervorragende Arbeitsbedingungen, komplett eingerichtete Büros, praktische Serviceeinrichtungen und eine individuelle Betreuung. Das Filmzentrum wurde 1992 von den Gesellschaftern Freistaat Bayern (70 %) und Bavaria Film GmbH (30 %) gegründet. Hier starteten so erfolgreiche Produktionsfirmen wie Claussen + Wöbke; FilmLine, Arno Ortmair; Hofmann & Voges; MTM cineteve; Sam Film, Andreas Ulmke-Smeaton oder Engram Pictures, um nur einige zu nennen.

News

mehr News

Filmcharts

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner

  • Film

    Vorschau bis: KW 2027/50

    Alle deutschen Kinostarts und TV-Movie-Sendetermine plus geplante, laufende und fertiggestellte deutsche und internationale Produktionen.

    Heute neu:

    Gemeldete Starts:
    1
    Aufgenommene Filme:
    1
    Filmkritiken:
    0

Kalender

  • Mai 14

    46. Seattle International Film Festival

    Seattle
  • Mai 31

    Krakow Film Festival

    Krakau
  • Jun. 01

    22. Mo & Friese KinderKurzFilmFestival Hamburg

    Hamburg
  • Jun. 02

    36. Internationales KurzFilmFestival Hamburg

    Hamburg
 
Sky_right